• 12.01.2011
      16:50 Uhr
      Die Dattelpalme Königin der Oasen | arte
       

      In Nordafrika ist die Dattelpalme die wichtigste Nutzpflanze der Oasenwirtschaft. Datteln dienen als Nahrungsmittel, Stämme und Blätter als Baumaterial und zur Herstellung von Gegenständen des täglichen Bedarfs, wie Körben oder Schuhen.

      Mittwoch, 12.01.11
      16:50 - 17:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      In Nordafrika ist die Dattelpalme die wichtigste Nutzpflanze der Oasenwirtschaft. Datteln dienen als Nahrungsmittel, Stämme und Blätter als Baumaterial und zur Herstellung von Gegenständen des täglichen Bedarfs, wie Körben oder Schuhen.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Marlinde Krebs

      In der Kultur der Völker Nordafrikas ist die Dattelpalme Symbol des Lebens. Schon von weitem signalisieren wehende Palmenwipfel dem Wüstenwanderer, dass er sich Wasser und Nahrung nähert. In Nordafrika, ihrem Hauptanbaugebiet, ernährt die Dattelpalme Millionen von Menschen. Allein in Marokko werden jährlich 82.000 Tonnen Datteln geerntet. Die wichtigste Nutzpflanze in der Oasenwirtschaft wird bis zu 30 Meter hoch und trägt nach acht bis zehn Jahren erste Früchte. Pro Baum können davon in jeder Saison bis zu 60 Kilo geerntet werden. Die Früchte sind saftig, zuckerreich und lassen sich gepresst als "Wüsten- beziehungsweise Dattelbrot" oder frisch verzehren.

      Um Dattelpalmen erfolgreich anzubauen, ist ein kompliziertes, seit Jahrhunderten überliefertes Bewässerungssystem nötig. Unentbehrlich ist die Dattel als Energielieferant für die Nomaden, die wie ihre Vorfahren durch die Wüste ziehen. Aber die Dattelpalme ist nicht nur als Lebensmittelspender wichtig. In vielen Ländern ist sie seit alters her das Grundmaterial für den Hausbau, wobei die Stämme als Wände und die wasserabweisenden Blätter für den Dachbau genutzt werden.

      In den Souks, den von Menschen wimmelnden Märkten Nordafrikas, verarbeiten Korbflechterinnen die Fasern der Dattelpalme. Sie flechten große Körbe und Matten. Aber auch Seile und einfache Schuhe entstehen aus diesem Material. In der benachbarten Kräuterhandlung werden aus Datteln Hustensaft, Verdauungstropfen und ein Mittel gegen Unfruchtbarkeit hergestellt. Und nicht weit entfernt übt ein Magier seine Heilkunst aus, indem er seine Patienten mit Palmwedeln abklopft. Dattel und Dattelpalme begleiten den Alltag aber auch die Rituale hoher Feiertage. So beginnt das vorschriftsmäßige Fastenbrechen im Ramadan mit einem Schluck Wasser und einer Dattel.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 12.01.11
      16:50 - 17:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.10.2022