• 15.05.2024
      18:40 Uhr
      Wissen vor acht - Erde Warum es unter Wasser Kracht gibt | ARD alpha
       

      Unter Wasser erscheint es oftmals ruhig. Tatsächlich gibt es vor allem im Meer viel zu viel Krach: Schiffe, Windräder, U-Boote - die Lärmquellen sind unterschiedlich und stören das Leben unter Wasser. Was man dagegen tun kann, weiß Eckart von Hirschhausen in "Wissen vor acht - Erde".

      Mittwoch, 15.05.24
      18:40 - 18:45 Uhr (5 Min.)
      5 Min.

      Unter Wasser erscheint es oftmals ruhig. Tatsächlich gibt es vor allem im Meer viel zu viel Krach: Schiffe, Windräder, U-Boote - die Lärmquellen sind unterschiedlich und stören das Leben unter Wasser. Was man dagegen tun kann, weiß Eckart von Hirschhausen in "Wissen vor acht - Erde".

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Eckart von Hirschhausen

      Bei "Wissen vor acht - Erde" geht es um unseren Planeten. Eckart von Hirschhausen erzählt von den ganz großen Zusammenhängen, wie globalen Wetter- und Klimaphänomenen - aber auch von den ganz kleinen, fast unsichtbaren Wundern, die sich jeden Tag im Mikrokosmos ereignen. Und alles Leben auf unserem Planeten hängt am Ende wieder mit uns selbst zusammen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.05.2024