• 10.08.2018
      21:00 Uhr
      Vor dem Wind - Traumschiffe der Antike "Ancient Discoveries" | ARD-alpha Mediathek
       

      Überschall-Flugzeuge, Hightech-Computer, künstliche Intelligenz - seit der Industriellen Revolution hat sich unsere Welt mit Lichtgeschwindigkeit weiterentwickelt und alle früheren Zivilisationen weit hinter sich gelassen. Hat sie das tatsächlich?

      Diese Folge unserer "Ancient Discoveries" enthüllt die revolutionäre Arbeit der Schiffbauer des Altertums, deren Schiffe in Ausmaß und Üppigkeit durchaus mit modernen Kreuzfahrtschiffen konkurrieren können.

      Freitag, 10.08.18
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Überschall-Flugzeuge, Hightech-Computer, künstliche Intelligenz - seit der Industriellen Revolution hat sich unsere Welt mit Lichtgeschwindigkeit weiterentwickelt und alle früheren Zivilisationen weit hinter sich gelassen. Hat sie das tatsächlich?

      Diese Folge unserer "Ancient Discoveries" enthüllt die revolutionäre Arbeit der Schiffbauer des Altertums, deren Schiffe in Ausmaß und Üppigkeit durchaus mit modernen Kreuzfahrtschiffen konkurrieren können.

       

      Diese Folge unserer "Ancient Discoveries" enthüllt die revolutionäre Arbeit der Schiffbauer des Altertums, deren Schiffe in Ausmaß und Üppigkeit durchaus mit modernen Kreuzfahrtschiffen konkurrieren können. Die gigantischen Wracks, die man aus den Tiefen des italienischen Nemi-Sees geborgen hat, erinnern an die versunkene Titanic - und das nicht ohne Grund. Die freigelegten Prunkschiffe waren 64 bzw. 72 Meter lang, hatten nie Lasten getragen, sondern dienten als schwimmende Paläste. Ihre prächtige Ausstattung war allerdings bereits zu Ende des Altertums bis auf wenige Reste gestohlen worden. Und auch technisch waren die Prunkschiffe damals sehr weit fortgeschritten: sie besaßen bereits eine als Paternosterwerk gebildete Bilgenpumpe und eiserne Anker mit beweglichem Ankerstock.

      Überschall-Flugzeuge, Hightech-Computer, künstliche Intelligenz - seit der Industriellen Revolution hat sich unsere Welt mit Lichtgeschwindigkeit weiterentwickelt und alle früheren Zivilisationen weit hinter sich gelassen. Hat sie das tatsächlich? In sechs Episoden greift diese Dokumentationsreihe mit den Themen EDV, Robotertechnologie und Medizin wichtige Bereiche unseres modernen Lebens auf und geht der Frage nach, ob die Industrielle Revolution mit all ihren fantastischen Entwicklungen nicht schon zweitausend Jahre früher stattgefunden hat.

      "Ancient Discoveries" untersucht das erstaunliche technologische Wissen der Antike - von der Erfindung der ersten Dampfmaschine durch Heron von Alexandria bis hin zum Grab eines römischen Chirurgen, in dem Instrumente für Augenoperationen zur Entfernung von grauem Star gefunden wurden. Ein faszinierender Blick auf eine vergangene Welt, die viel komplexer und moderner war, als wir uns heute zumeist vorstellen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.08.2018