• 12.02.2024
      15:50 Uhr
      alpha-retro: Narrentreiben alpha-retro: Einmal im Jahr. Ein Dorf feiert Karneval (1979) ARD alpha
       

      In Borr, einem kleinen Dorf im Vorgebirge zwischen Köln und Euskirchen, organisieren und finanzieren die Bürger den Karneval selber, sie bereiten Bälle und Sitzungen vor. Die Wagen für den Karnevalszug werden in Eigenarbeit von den Jugendlichen hergestellt. Es gibt keinen Verein, Veranstalter ist die Dorfgemeinschaft. Zum Karnevalsprinzen wählten die Borrer 1979 Wilhelm, den ältesten Mann im Dorf. Er ist 83 Jahre alt, Friedhofsgärtner und Totengräber. Zur Prinzessin wurde seine Enkelin gewählt.

      Montag, 12.02.24
      15:50 - 16:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      In Borr, einem kleinen Dorf im Vorgebirge zwischen Köln und Euskirchen, organisieren und finanzieren die Bürger den Karneval selber, sie bereiten Bälle und Sitzungen vor. Die Wagen für den Karnevalszug werden in Eigenarbeit von den Jugendlichen hergestellt. Es gibt keinen Verein, Veranstalter ist die Dorfgemeinschaft. Zum Karnevalsprinzen wählten die Borrer 1979 Wilhelm, den ältesten Mann im Dorf. Er ist 83 Jahre alt, Friedhofsgärtner und Totengräber. Zur Prinzessin wurde seine Enkelin gewählt.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 12.02.24
      15:50 - 16:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.02.2024