• 14.08.2016
      11:30 Uhr
      Mein schönes Land TV August - Gutes bewahren, Schönes entdecken | Radio Bremen TV
       

      Im August ist Erntezeit. Bei Obstbauer Christoph Wedeking in Lüdersfeld im Schaumburger Land dreht sich in diesem Monat alles um die Blaubeer- und Rosenernte. Seine Tipps zu Anbau, Schnitt und Pflege überraschen und verraten, wie zum Beispiel die Rose, die Königin der Blumen, lange frisch bleibt. Außerdem geht es bei "Mein schönes Land TV“ im August um Kräuter aller Art, zum Beispiel Lavendel im Kissen oder schmackhaft zubereitet.

      Sonntag, 14.08.16
      11:30 - 13:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Im August ist Erntezeit. Bei Obstbauer Christoph Wedeking in Lüdersfeld im Schaumburger Land dreht sich in diesem Monat alles um die Blaubeer- und Rosenernte. Seine Tipps zu Anbau, Schnitt und Pflege überraschen und verraten, wie zum Beispiel die Rose, die Königin der Blumen, lange frisch bleibt. Außerdem geht es bei "Mein schönes Land TV“ im August um Kräuter aller Art, zum Beispiel Lavendel im Kissen oder schmackhaft zubereitet.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Jürgen Meier-Beer
      Produktion Viola von Liebieg

      Bei Obstbauer Christoph Wedeking in Lüdersfeld im Schaumburger Land dreht sich im August alles um die Blaubeer- und Rosenernte. Seine Tipps zu Anbau, Schnitt und Pflege überraschen und verraten, wie zum Beispiel die Rose, die "Königin der Blumen", lange frisch bleibt. Seine Frau Maria stellt mit einfachen Mitteln wunderbares Rosenwasser und Blaubeermarmelade her. Ihre Blaubeer-Buttermilch-Pfannkuchen schmecken nicht nur den vier Kindern, sondern auch Großvater Wilhelm Wedeking. Verantwortung für die Natur und die Leidenschaft für den Anbau von Naturprodukten, für diese Werte steht die gesamte Bauernfamilie Wedeking.

      Eine fröhliche Landwirtfamilie lebt in Lilienthal im Landkreis Osterholz, nördlich von Bremen. Landwirtschaftsmeister Claus Tietjen "erweckte“ vor 25 Jahren zusammen mit seiner Frau Jessica, Pferdewirtschaftsmeisterin, den Hof Tietjen mitsamt der historischen Fachwerkscheune aus dem "Dornröschenschlaf“. Die Limousin-Rinder sind Bauer Tietjens ganzer Stolz: Im Naturschutzgebiet Fischerhuder Wümmeniederung, "im nassen Winkel“, beweiden die Tiere weite Flächen. Beim Grünlandanbau helfen auch die naturverbundenen 11- und 13-jährigen Söhne Lucas und Niclas mit; schließlich erwartet die Nachwuchslandwirte nicht nur Jessicas kalte Kartoffelsuppe, sondern vor allem Großmutter Rosis legendärer Käsekuchen: ein Klassiker mit Familientradition.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2019