• 25.11.2016
      05:05 Uhr
      Über Brücken in Wien Ein Film von: Gerald Teufel | 3sat
       

      1716 Brücken und Stege gibt es in Wien - viermal so viel wie in Venedig: Brückenkonstruktionen mit vielfältigen Funktionen für Auto, Bahn und Fußgänger. Von den ersten Holzbrücken über die Donauarme bis zu den High-Tech-Lösungen der Gegenwart - dieser Film zeigt spektakuläre Ansichten und unbekannte Details dieser Verbindungen, die nicht immer sichtbar sind. Ein Beispiel ist der Wiener Naschmarkt. Die 2,8 Kilometer lange Einwölbung des Wien-Flusses ist eigentlich die "breiteste" Brücke der Stadt. Ein weiteres Beispiel ist der neue Wiener Hauptbahnhof, eine gewaltige Brückenkonstruktion über drei Etagen.

      Freitag, 25.11.16
      05:05 - 05:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      1716 Brücken und Stege gibt es in Wien - viermal so viel wie in Venedig: Brückenkonstruktionen mit vielfältigen Funktionen für Auto, Bahn und Fußgänger. Von den ersten Holzbrücken über die Donauarme bis zu den High-Tech-Lösungen der Gegenwart - dieser Film zeigt spektakuläre Ansichten und unbekannte Details dieser Verbindungen, die nicht immer sichtbar sind. Ein Beispiel ist der Wiener Naschmarkt. Die 2,8 Kilometer lange Einwölbung des Wien-Flusses ist eigentlich die "breiteste" Brücke der Stadt. Ein weiteres Beispiel ist der neue Wiener Hauptbahnhof, eine gewaltige Brückenkonstruktion über drei Etagen.

       

      1716 Brücken und Stege gibt es in Wien - viermal so viel wie in Venedig: Brückenkonstruktionen mit vielfältigen Funktionen für Auto, Bahn und Fußgänger. Von den ersten Holzbrücken über die Donauarme bis zu den High-Tech-Lösungen der Gegenwart - dieser Film zeigt spektakuläre Ansichten und unbekannte Details dieser Verbindungen, die nicht immer sichtbar sind.

      Ein Beispiel ist der Wiener Naschmarkt. Die 2,8 Kilometer lange Einwölbung des Wien-Flusses ist eigentlich die "breiteste" Brücke der Stadt. Ein weiteres Beispiel ist der neue Wiener Hauptbahnhof, eine gewaltige Brückenkonstruktion über drei Etagen. Allein für das markante Rautendach wurden 7000 Tonnen Stahl verarbeitet - genauso viel wie für den Pariser Eiffelturm.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020