ARD-Themenwoche

07.11.2021
10:00 Uhr
Unser Dorf hat Wochenende (ARD-Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“) | MDR FERNSEHEN

Rotterode, ein Ortsteil von Steinbach-Hallenberg, liegt ganz nah am Rennsteig. Idyllisch ist das Dorf und sportlich.
Der Wintersportverein startet wie immer am Freitagnachmittag mit dem Training ins Wochenende. Diesmal indoor und auf Inlinern. Denn selbst an ihrer schneesicheren Vereinshütte auf der Silberwiese ist noch goldener Herbst. Wo im Winter trainiert werden soll, muss jetzt das letzte Gras gemäht werden.
In Sichtweitee der Berghütte sind die Kletterer des Alpenvereins am Koppenstein. Der Kletterfelsen im Moosbachtal bietet Routen für viele Schwierigkeitsgrade.

Rotterode, ein Ortsteil von Steinbach-Hallenberg, liegt ganz nah am Rennsteig. Idyllisch ist das Dorf und sportlich.

Der Wintersportverein startet wie immer am Freitagnachmittag mit dem Training ins Wochenende. Diesmal indoor und auf Inlinern. Denn selbst an ihrer schneesicheren Vereinshütte auf der Silberwiese ist noch goldener Herbst. Wo im Winter trainiert werden soll, muss jetzt das letzte Gras gemäht und eine erfolgreiche Vereinssportlerin gefeiert werden: Biathletin Vanessa Voigt, die in die Weltcup-Saison startet.

In Sichtweitee der Berghütte sind die Kletterer des Alpenvereins am Koppenstein. Der Kletterfelsen im Moosbachtal bietet Routen für viele Schwierigkeitsgrade. Er ist beliebt, ideal für Muskeln und Gemüt. Denn das Moosbachtal am Rötteröder Dorfrand ist wirklich romantisch, verwunschen und ein wenig geheimnisvoll. Um es noch interessanter und genussvoller für Kinder zu machen, engagieren sich junger Leute. Sie bauen Bänke, kümmern sich um einen Naturlehrpfad.

Und auch unten im Dorf geht es rund. An der Turnhalle finden finale Arbeiten an der Fassade statt. Hier arbeiteten in den letzten Wochen alle Vereine schnell und zuverlässig zusammen, so wie früher. In Rotterode ist das selbstverständlich. Das Areal an der Halle soll neuer Dorfmittelpunkt werden, Treffpunkt für Vereine und Aktive. Hier wird Tennis gespielt, gesungen, gelesen.

Und von hier startet die Bergwacht, wenn sie Samstagmorgen ihren ehrenamtlichen Dienst übernimmt. Dann geht es rauf an die DRK-Hütte und damit ganz nah ran an den Rennsteig. Wanderer und Radfahrer schätzen die grandiose Landschaft und die Brotzeit auf der Berghütte von Rotterode.

Die MDR-Sendereihe fürs Landleben. Ein Wochenende lang fangen Reporter, Kamera und Ton Lebensgefühl, Alltag und Höhepunkte, das Miteinander und die Zankereien, das Tun und Lassen, Freuden und Sorgen, skurrile und emotionale Momente von Dorfbewohnern in Mitteldeutschland ein.

Dorf als Heimat, ist das so, wie es sich die Städter voller Sehnsucht nach dem Landleben erträumen? Wie sieht es wirklich aus auf dem Dorf? Was macht das Landleben anders? Welche Traditionen und Trends gibt’s da bei den Alten und den Jungen? Und wer sind die Leute, die für diese Heimat und ihre Zukunft stehen?

MDR FERNSEHEN

Sonntag, 07.11.21 | 10:00 - 10:30 (30 Min.)