• 22.06.2018
      22:00 Uhr
      Riverboat Die MDR-Talkshow aus Leipzig mit Kim Fisher & Susan Link | rbb Fernsehen
       

      Gäste:

      • Prof. Ludwig Güttler, Star-Trompeter
      • Michael Michalsky, Modedesigner
      • Tim Lobinger, Ex-Weltklasse-Leichtahtlet und ehem. Athletiktrainer von RB Leipzig
      • Matthias Reim, Schlager- und Rocksänger
      • Mary Roos, Sängerin
      • Michaela Koschak, MDR-Wettermoderatorin

      Freitag, 22.06.18
      22:00 - 00:00 Uhr (120 Min.)
      120 Min.

      Gäste:

      • Prof. Ludwig Güttler, Star-Trompeter
      • Michael Michalsky, Modedesigner
      • Tim Lobinger, Ex-Weltklasse-Leichtahtlet und ehem. Athletiktrainer von RB Leipzig
      • Matthias Reim, Schlager- und Rocksänger
      • Mary Roos, Sängerin
      • Michaela Koschak, MDR-Wettermoderatorin

       
      • Prof. Ludwig Güttler, Star-Trompeter

      Trompeter von Weltrang, Retter der Frauenkirche und einer der Kulturbotschafter Sachsens - Ludwig Güttler stößt bei "Riverboat" auf seinen 75. Geburtstag an. Das Jubiläum selbst feiert er mit seiner großen Familie, zu der inzwischen neun Enkel gehören. Viel Leben um den Maestro, der seine spärliche Freizeit am liebsten im Garten oder auf dem Darß verbringt. Aktuell setzt er sich neben seiner Konzerttätigkeit auch für das Erzgebirge ein, unterstützt eine Aktion, die dringend gebrauchte Fachkräfte zurück in die Region bringen möchte. Denn seiner Heimat fühlt er sich nach wie vor eng verbunden, auch wenn die Musik für ihn die Welt und die Welt damit seine Heimat ist.

      • Michael Michalsky, Modedesigner

      Von der dörflichen Provinz Schleswig-Holsteins wagte er sich kopfüber ins Londoner Nachtleben. Den Duft der großen, weiten Welt in der Nase beschloss Michael Michalsky Ende der 80er Jahre: Hier bleibe ich und studiere Modedesign. Goldrichtig war diese Bauchentscheidung. Und auch sonst denkt der 1,90 Meter Hühne nicht klein. Direkt vom Studium bewarb er sich als Chefdesigner bei Levi’s und wurde engagiert. Zweieinhalb Jahr später stellte er Adidas auf den Kopf, machte aus der Sport- eine Lifestylemarke und ist seither nicht mehr aufzuhalten. Die Vogue betitelte ihn 2009 als "neuen deutschen Modepapst" und als dieser lädt er in seinem ersten Buch ein: "Lasst uns über Style reden".

      • Tim Lobinger, Ex- Weltklasse-Leichtathlet und ehem. Athletiktrainer von RB Leipzig

      Er war die exzentrischste Erscheinung der Leichtathletik und hat durch seinen Ehrgeiz, die langen Haare und seinem Mut für offene Worte dem Stabhochsprung in Deutschland ein Gesicht gegeben. Auch bei seiner zweiten Karriere, als Athletiktrainer, die bei RB Leipzig begann und heute in München als freier Trainer weitergeführt wird, steht außergewöhnliche Leistung im Vordergrund. Seinen härtesten Kampf kämpft er seit letztem Jahr, da wurde bei Tim Lobinger eine besonders aggressive Form von Blutkrebs diagnostiziert. Er hat diese Zeit in einem Buch festgehalten "Verlieren ist keine Option".

      • Matthias Reim, Schlager- und Rocksänger

      Es reicht eine Liedzeile, und sofort weiß man nicht nur, wer der Sänger ist, sondern kann auch gleich weitersingen. "Verdammt ich lieb Dich" katapultierte Matthias Reim 1990 ganz nach oben. 28 Jahre später, bringt er mit "Meteor" sein 17. Studioalbum raus. Wer wissen will, wie es Reim die letzten Jahre ergangen ist, muss nur die Songs des neuen Albums hören, die aus seinem Leben erzählen.

      • Mary Roos, Sängerin

      Sie ist die absolute Powerfrau der Schlagerwelt und das seit unfassbaren sechzig Jahren! Und sie hat mehr denn je um die Ohren - gerade war sie als erste Schlagersängerin bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert", u.a. zusammen mit Rea Garvey und Mark Forster. Und sie hat eine neue CD rausgebracht: "Abenteuer Unvernunft" und startet bald ihre erste Solotournee. Außerdem ist sie auch noch erfolgreich mit Wolfgang Trepper und dem Programm "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" unterwegs.

      • Michaela Koschak, MDR-Wettermoderatorin

      Sie hat das schönste Lächeln beim MDR-Wetter. Dabei liebt Michaela Koschak vor allem stürmisches Wetter. Am meisten fasziniert ist die 41-Jährige von Wolken. Diesen durfte sie sich nun ausgiebig in ihrem neuen Buch widmen. Als Co-Autorin für den Bildband "Pictures by #THESTORMPILOT - Santiago Borja" erklärt die zweifache Mutter auch, was Gewitterwolken von anderen unterscheidet und warum es in diesem Jahr schon so häufig gekracht hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2018