• 15.01.2018
      10:15 Uhr
      NDR Talk Show Moderation: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt | 3sat
       

      In der 811. Ausgabe der NDR Talk Show erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:

      • Reinhold Messner, Bergsteiger und Autor
      • Götz Alsmann, Musiker und Moderator
      • Voxxclub, Band
      • Jenny Elvers, Schauspielerin und Moderatorin
      • Maria Groß, Köchin
      • Thorsten Havener, Mentalist und Zauberkünstler
      • Dr. Jörn Klasen, Mediziner

      Montag, 15.01.18
      10:15 - 12:30 Uhr (135 Min.)
      135 Min.

      In der 811. Ausgabe der NDR Talk Show erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:

      • Reinhold Messner, Bergsteiger und Autor
      • Götz Alsmann, Musiker und Moderator
      • Voxxclub, Band
      • Jenny Elvers, Schauspielerin und Moderatorin
      • Maria Groß, Köchin
      • Thorsten Havener, Mentalist und Zauberkünstler
      • Dr. Jörn Klasen, Mediziner

       

      In der 811. Ausgabe der NDR Talk Show erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:

      • Reinhold Messner, Bergsteiger und Autor

      Reinhold Messner ist der berühmteste Bergsteiger und Abenteurer unserer Zeit. Er hat alle 14 Achttausender bestiegen, er bestieg den Mount Everest ohne Flaschensauerstoff und als erster im Alleingang den Nanga Parbat. 1989/90 gelang ihm zusammen mit Arved Fuchs die Durchquerung der Antarktis zu Fuß. Heute bewirtschaftet der 73-Jährige Bergbauernhöfe und gestaltet sein Bergmuseum, das Messner Mountain Museum, mit seinen sechs Standorten. In seinem neuesten Buch "Wild" erzählt er von einer spektakulären Antarktis-Expedition, die 1914 der englische Abenteurer Frank Wild zusammen mit dem Polforscher Ernest Shackleton unternommen hat.

      • Götz Alsmann, Musiker und Moderator

      Götz Alsmann ist eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Unterhaltungsbranche. Ob als Radio- und TV-Moderator, Musiker, Sänger oder Hörbuchsprecher, was der promovierte Musikwissenschaftler abliefert, hat immer künstlerisches Gewicht und zugleich Charme und Leichtigkeit. Seit er mit seiner Kultsendung "Zimmer frei" "in Rente gegangen" ist, hat er wieder mehr Zeit für seine musikalischen Ambitionen. Nach Paris und New York widmet er sich nun auf seinem aktuellen Album der Stadt Rom, dem mediterranen Lebensgefühl und italienischen Songklassikern, natürlich mit deutschen Texten.

      • Voxxclub, Band

      Wo die "Boygroup der Volksmusik" auftritt, ist Gaudi garantiert. Die fünf Jungs der Band Voxxclub - Michi, Stefan, Flo, Bini und Christian - haben mit ihrer poppigen Volksmusik das Genre auch für junge Leute populär gemacht. Ihr Song "Rock Mi" wurde zum Hit auf dem Münchner Oktoberfest. Seit vielen Jahren begleiten sie erfolgreich Florian Silbereisen auf seinen Tourneen und sorgen mit ihrem Gesang und ihren Tanzeinlagen für Stimmung. Mit ihrer aktuellen Hitsingle "Donnawedda" haben sie bereits einen Vorgeschmack auf ihr drittes Studioalbum gegeben, das Ende des Jahres erscheint. In der NDR Talk Show werden sie einen Song aus dem Album präsentieren.

      • Jenny Elvers, Schauspielerin und Moderatorin

      Angefangen hat alles 1990, als die damals 18-jährige Jenny Elvers in ihrem Heimatort Amelinghausen zur Heidekönigin gekrönt wurde. Danach besuchte sie Schauspielschulen in Hamburg, Berlin und Los Angeles und machte 1995 mit einem Kurzauftritt in Detlev Bucks Film "Männerpension" von sich Reden. Es folgten Rollen im Kino und im TV und Moderationen. Im Jahr 2013 machte Jenny Elvers ihre Alkoholkrankheit öffentlich, was ihr viele Sympathien einbrachte. Im selben Jahr gewann sie die Sendung "Promi Big Brother". Seit 2015 lebt Jenny Elvers zusammen mit ihrem Sohn Paul wieder in Amelinghausen in der Lüneburger Heide. In der NDR Talk Show spricht sie darüber, wie ihr Pläne für das Jahr 2018 aussehen.

      • Maria Groß, Köchin

      Die 38-jährige Maria Groß studierte in Leipzig und Berlin Philosophie und Germanistik und interessierte sich nicht sonderlich für die Gastronomie. Doch dann entdeckte sie während des Studiums ihre Leidenschaft für das Kochen und änderte kurzerhand ihre Lebenspläne: Im Alter von 25 Jahren begann sie eine Kochlehre. Heute führt sie mit größtem Erfolg das Restaurant "Bachstelze" in Erfurt. Seit 2013 darf sich Maria Groß mit einem Stern aus dem Hause Michelin erfreuen. Die größte Auszeichnung, die man "erkochen" kann: Dabei setzt sie nicht auf überspitzte Gourmetküche: Streetfood, Nachhaltigkeit und Organic Food sind Bausteine ihrer Philosophie.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 15.01.18
      10:15 - 12:30 Uhr (135 Min.)
      135 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2018