• 01.11.2020
      23:35 Uhr
      Sportclub Story - Der Bomber Zum 75. Geburtstag von Gerd Müller | NDR Fernsehen
       

      Wer kennt ihn nicht: den Gerd Müller? Häufig genannt auch sein Spitzname "Bomber der Nation". Der ehemalige Spieler des FC Bayern München, Rekordtorschützenkönig der Bundesliga, feiert am 3. November seinen 75. Geburtstag.
      Wegen seiner außergewöhnlichen Körperbeherrschung und Fähigkeit zur Antizipation gilt Müller als einer der besten Stürmer des 20. Jahrhunderts, insbesondere zu seiner Glanzzeit Anfang und Mitte der 1970er-Jahre. - Beispielhaft ist sein nach eigener Aussage "wichtigstes Tor", das Siegtor im WM-Finale 1974 von München.

      Sonntag, 01.11.20
      23:35 - 00:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Wer kennt ihn nicht: den Gerd Müller? Häufig genannt auch sein Spitzname "Bomber der Nation". Der ehemalige Spieler des FC Bayern München, Rekordtorschützenkönig der Bundesliga, feiert am 3. November seinen 75. Geburtstag.
      Wegen seiner außergewöhnlichen Körperbeherrschung und Fähigkeit zur Antizipation gilt Müller als einer der besten Stürmer des 20. Jahrhunderts, insbesondere zu seiner Glanzzeit Anfang und Mitte der 1970er-Jahre. - Beispielhaft ist sein nach eigener Aussage "wichtigstes Tor", das Siegtor im WM-Finale 1974 von München.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Thomas Klinger
      Produktion Matthias Most
      Redaktion Maren Höfle

      Wer kennt diesen Fußballer nicht: Gerd Müller! Sein Spitzname wird auch heute noch häufig genannt "Bomber der Nation".

      Der ehemalige Spieler des FC Bayern München,
      Rekordtorschützenkönig der Fußball-Bundesliga, feiert am 3.
      November seinen 75. Geburtstag.

      Wegen seiner außergewöhnlichen Körperbeherrschung und
      Fähigkeit zur Antizipation gilt Müller als einer der besten
      Stürmer des 20. Jahrhunderts, insbesondere zu seiner Glanzzeit Anfang und Mitte der 1970er-Jahre. Sein Markenzeichen war die schnelle Drehung auf engstem Raum mit überraschendem Torschuss selbst aus ungünstigsten Positionen. Beispielhaft ist sein nach eigener Aussage "wichtigstes Tor", das Siegtor für die deutsche Nationalmannschaft im Finale der Fußball-WM 1974 in München.

      Einige Zeit konnte der Öffentlichkeit verborgen werden, dass
      Gerd Müller an Alzheimer erkrankt ist. Erst kurz vor seinem 70. Geburtstag nahm der FC Bayern München Stellung dazu.

      Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge, Paul Breitner, Hermann
      Gerland und Thomas Müller würdigen die Verdienste des
      Jubilars Gerd Müller in diesem Rückblick auf sein Leben und
      seine Karriere.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020