• 05.02.2018
      18:50 Uhr
      Großstadtrevier (413) Unter Druck | Das Erste
       

      Nina Sieveking beobachtet vor einem Club, wie Jessica Lemke und ihr Freund Steffen Grewenig streiten. Die junge Frau scheint völlig durcheinander zu sein. Als Nina ihr Hilfe anbietet, lehnt Jessica ab. Aber am nächsten Tag taucht sie im Revier auf und erzählt eine wirre Geschichte von einem Unfall im Hafengebiet, einem Mann und einem Monster. Als Daniel Schirmer ihr ein Glas Wasser holt, verschwindet sie wieder.

      Montag, 05.02.18
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Nina Sieveking beobachtet vor einem Club, wie Jessica Lemke und ihr Freund Steffen Grewenig streiten. Die junge Frau scheint völlig durcheinander zu sein. Als Nina ihr Hilfe anbietet, lehnt Jessica ab. Aber am nächsten Tag taucht sie im Revier auf und erzählt eine wirre Geschichte von einem Unfall im Hafengebiet, einem Mann und einem Monster. Als Daniel Schirmer ihr ein Glas Wasser holt, verschwindet sie wieder.

       

      Stab und Besetzung

      Dirk Matthies Jan Fedder
      Paul Dänning Jens Münchow
      Nina Sieveking Wanda Perdelwitz
      Harry Möller Maria Ketikidou
      Piet Wellbrook Peter Fieseler
      Frau Küppers Saskia Fischer
      Hannes Krabbe Marc Zwinz
      Daniel Schirmer Sven Fricke
      Jessica Lemke Karoline Teska
      Steffen Grewenig Robin Sondermann
      Heidi Lemke Annalena Schmidt
      Jack Lemke Caspar Bouju
      Margret Presun Irmgard Jedamzik
      Faris Jarmadi Ahmet Kalebas
      Marion Breckwoldt
      Matthias Meyer-Hanno
      Regie Bettina Schoeller-Bouju
      Buch Anja Flade-Kruse

      Nina Sieveking beobachtet vor einem Club, wie Jessica Lemke und ihr Freund Steffen Grewenig streiten. Die junge Frau scheint völlig durcheinander zu sein. Als Nina ihr Hilfe anbietet, lehnt Jessica ab. Aber am nächsten Tag taucht sie im Revier auf und erzählt eine wirre Geschichte von einem Unfall im Hafengebiet, einem Mann und einem Monster. Als Daniel Schirmer ihr ein Glas Wasser holt, verschwindet sie wieder.

      Zur Sicherheit kontrollieren Piet Wellbrook und Paul Dänning die Stelle, an der der Unfall passiert sein soll. Und tatsächlich, sie finden dort einen Container mit einem Monster-Graffiti, der deutliche Spuren eines Unfalls zeigt. Und sie entdecken ein Stück eines abgerissenen Kotflügels, an dem sich Spuren der Droge Crystal Meth finden. In welche Geschichte ist Jessica da reingeraten?

      Die 79-jährige Frau Presun gibt an, nach einem Gang zum Kaufmann in ihrer Wohnung überfallen worden zu sein. Zum Glück ist der Täter geflüchtet, als ihr Nachbar Faris Jarmadi zu Hilfe kam. Für die alte Dame ist klar, als Täter kommt nur einer der Flüchtlinge, die in das Viertel gezogen sind, in Frage.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.06.2018