• 29.05.2018
      18:15 Uhr
      natürlich! Natur und Umwelt im Südwesten | SWR Fernsehen BW
       

      "Ab in die Wildnis" heißt es dieses Mal bei "natürlich!". Ulrike Nehrbaß ist einen Tag lang mit dem Wildnis-Guide Christoph Maretzek im Schwarzwald unterwegs. Sich vom Alltagstrott lösen, Natur intensiv wahrnehmen und seine fünf Sinne wieder schärfen - der Outdoor-Kurs bietet viele Tipps zum Überleben in der Natur.

      Dienstag, 29.05.18
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      "Ab in die Wildnis" heißt es dieses Mal bei "natürlich!". Ulrike Nehrbaß ist einen Tag lang mit dem Wildnis-Guide Christoph Maretzek im Schwarzwald unterwegs. Sich vom Alltagstrott lösen, Natur intensiv wahrnehmen und seine fünf Sinne wieder schärfen - der Outdoor-Kurs bietet viele Tipps zum Überleben in der Natur.

       

      "Ab in die Wildnis" heißt es dieses Mal bei "natürlich!". Ulrike Nehrbaß ist einen Tag lang mit dem Wildnis-Guide Christoph Maretzek im Schwarzwald unterwegs. Sich vom Alltagstrott lösen, Natur intensiv wahrnehmen und seine fünf Sinne wieder schärfen - der Outdoor-Kurs bietet viele Tipps zum Überleben in der Natur.

      Fressen für den Naturschutz: Wir stellen das Projekt "Halboffene Weidelandschaft in Oberdiebach" vor. Damit die über 2000 Jahre alte Weinkultur-Landschaft wieder zum Vorschein kommt, fressen sich Exmoor-Ponys und Buren-Ziegen durch die verbuschten Steilhänge. Denn dieses Gebiet bietet nicht nur ein tolles Landschaftbild, sondern auch einen wichtigen Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen.

      Zwei Junglandwirte aus der Westpfalz hatten eine Idee. Warum nicht einmal vom Leben auf dem Hof berichten, von der Landwirtschaft und ihren Tücken? Die beiden haben sich eine Kamera gekauft und füttern seitdem ihren eigenen Youtube-Kanal im Internet mit Filmen über ihr Leben. Und das kommt an. Mittlerweile sind die beiden weit über ihre Heimat hinaus bekannt.

      Jetzt erblüht die Natur und ihre Schönheit fasziniert uns immer wieder. Das liegt daran, dass die Natur strukturiert und geordnet ist. Haben sie sich schon mal die symmetrische Anordnung der Blüten eines Gänseblümchens angeschaut, wie die Waben der Bienen gebaut werden oder ein Schneckenhaus geformt ist? Mathematik begegnet uns nicht nur in der Schule.

      Unsere Serie: Das Nutztier der Woche - Die Gans
      Gut Leben am Morstein: So heisst ein neues Restaurant mit Kulturgewölbe in Westhofen. Wir haben uns aber vor allem die Küche angesehen, denn die ist streng vegan. Hier nennt man sie allerdings "Pflanzenbasierte Küche", um Fleischfans nicht gleich abzuschrecken.

      "Natürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was das Ökosystem bedroht. Jede Woche präsentieren Axel Weiß und Ulrike Nehrbaß den Zuschauern in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz spannende und erstaunliche Geschichten aus ihrer Heimat. Die Sendung zeigt die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt, stellt Menschen im Südwesten vor, die sich für die Natur und den nachhaltigen Umgang mit ihr einsetzen, beschäftigt sich mit Energiespar-Technologien genauso wie mit neuesten Bio-Produkten. Darüber hinaus bietet "natürlich!" auch ganz praktische Tipps für alle, die ihren Alltag verantwortungsbewusst gestalten wollen. Und überall dort, wo der Mensch zum Problem für Natur und Umwelt wird, sind Axel Weiß und Ulrike Nehrbaß zur Stelle, um den Dingen ganz genau auf den Grund zu gehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2018