• 16.10.2019
      06:40 Uhr
      natürlich! Natur und Umwelt im Südwesten | SWR Fernsehen BW
       

      In den Weinbergen von Dr. Frey an der Saar wird derzeit viel experimentiert. "Diverfarming" ist das Stichwort. Dabei geht es um Biodiversität im und auf dem Boden. Ein Experiment, dass auch von der Uni Trier begleitet wird. In Rottenburg am Neckar ist Axel Weiß zu Gast bei Anton Haumann. Der Mann ist Bioniker, Erfinder, Maschinenbauer, Raumfahrttechniker - und Falkner. Weitere Themen sind der Exoten-Tierarzt, der Schlangen, Leguane und Krokodile behandelt, ein Biolandwirt, der um seine Existenz fürchtet und der 200 Jahre alte Baum ohne Wurzeln - ein rekordverdächtiges Naturdenkmal.

      Mittwoch, 16.10.19
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In den Weinbergen von Dr. Frey an der Saar wird derzeit viel experimentiert. "Diverfarming" ist das Stichwort. Dabei geht es um Biodiversität im und auf dem Boden. Ein Experiment, dass auch von der Uni Trier begleitet wird. In Rottenburg am Neckar ist Axel Weiß zu Gast bei Anton Haumann. Der Mann ist Bioniker, Erfinder, Maschinenbauer, Raumfahrttechniker - und Falkner. Weitere Themen sind der Exoten-Tierarzt, der Schlangen, Leguane und Krokodile behandelt, ein Biolandwirt, der um seine Existenz fürchtet und der 200 Jahre alte Baum ohne Wurzeln - ein rekordverdächtiges Naturdenkmal.

       

      In den Weinbergen von Dr. Frey an der Saar wird derzeit viel experimentiert. "Diverfarming" ist das Stichwort. Dabei geht es um Biodiversität im und auf dem Boden. Das Natur- und Umwelt-Magazin "natürlich!" mit Moderator Axel Weiß schaut sich das genauer an und klettert in die Steillagen des Wawerner Jesuitenberges. Dort werden unter den Reben Oregano, Thymian und griechischer Bergtee angebaut. Ein Experiment, dass auch von der Uni Trier begleitet wird

      In Rottenburg am Neckar ist Axel Weiß zu Gast bei Anton Haumann. Der Mann ist Bioniker, Erfinder, Maschinenbauer und Raumfahrttechniker. Und seinen Traum vom Fliegen hat er noch in anderer Form verwirklicht: Er ist Falkner. Von seinen zwei Wanderfalken und ihrer faszinierenden Lebensweise lernt er täglich.

      Weitere Themen sind der Exoten-Tierarzt, der Schlangen, Leguane und Krokodile behandelt, ein Biolandwirt, der um seine Existenz fürchtet und der 200 Jahre alte Baum ohne Wurzeln - ein rekordverdächtiges Naturdenkmal.

      "natürlich!" - das Umwelt- und Naturmagazin für den Südwesten - macht Lust auf Natur, bietet faszinierende Einblicke, gibt nützliche Tipps und beschäftigt sich auch mit dem, was das Ökosystem bedroht. Jede Woche präsentieren die "natürlich!"-Moderatoren Axel Weiß und Ulrike Nehrbaß den Zuschauerinnen und Zuschauern in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz erstaunliche Geschichten aus ihrer Heimat. "natürlich!" zeigt die Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt, stellt Menschen im Südwesten vor, die sich für die Natur und den nachhaltigen Umgang mit ihr einsetzen, beschäftigt sich mit Energiespartechnologien und mit den neuesten Bio-Produkten. Darüber hinaus bietet "natürlich!" praktische Tipps für alle, die ihren Alltag verantwortungsbewusst gestalten wollen. Überall dort, wo der Mensch zum Problem für Natur und Umwelt wird, ist "natürlich!" mit Axel Weiß, Ulrike Nehrbaß und Tatjana Geßler zur Stelle, um den Dingen ganz genau auf den Grund zu gehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.11.2019