• 03.06.2018
      19:30 Uhr
      Westpol Politik in Nordrhein-Westfalen | WDR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Keime im Badesee
      • Ursula Heinen-Esser: Erwartungen an die neue Umwelt- und Argrarministerin
      • Bereit für den Fahrradboom

      Sonntag, 03.06.18
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Keime im Badesee
      • Ursula Heinen-Esser: Erwartungen an die neue Umwelt- und Argrarministerin
      • Bereit für den Fahrradboom

       
      • Keime im Badesee

      Multiresistente Keime in einem Badesee: Dieses Ergebnis von Gewässerproben im Auftrag des BUND hat uns aufhorchen lassen. Wie gefährlich ist das für Menschen? Wie kommen die Keime ins Wasser und wie könnte man das künftig verhindern? Und wieso testen die Behörden selbst bisher bei ihren Gewässerproben nicht auf multiresistente Keime? Westpol mit einer kritischen Bestandsaufnahme.

      • Ursula Heinen-Esser: Erwartungen an die neue Umwelt- und Argrarministerin

      Am Dienstag wurde Ursula Heinen-Esser offiziell zur NRW Umwelt- und Agrarministerin ernannt. Mit ihr soll nach den Turbulenzen um ihre zurückgetretene Vorgängerin Christina Schulze Föcking wieder Ruhe einkehren, im lange Jahre grüngeführten Haus. Doch auch Heinen-Esser steht vor großen Herausforderungen: Fahrverbote für Diesel, Zukunft der Landwirtschaft, der Streit um das neue Jagdgesetz. Überall gilt es Gegensätze zu überbrücken. Westpol über die ganz unterschiedlichen Erwartungen an die Neue.

      • Bereit für den Fahrradboom

      Fahrradfahren ist IN. Ob als sportliche und umweltfreundliche Alternative für Pendler im Alltag oder als schnelles Verkehrsmittel für Touristen, um entspannt von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten zu radeln. Der neueste Trend: Leihfahrräder, mit denen Asiatische Start-Ups in großer Zahl die Großstädte in NRW bestücken. Doch sind die Städte wirklich bereit für den Fahrradboom? Wir haben in Köln den Test gemacht.

      Westpol ist das politische Fernsehmagazin für Nordrhein-Westfalen, aktuell, kritisch und hintergründig. Ob in Wirtschaft und Gesellschaft, in Schule und Beruf: die Entscheidungen, die die Politik in der Landeshauptstadt Düsseldorf trifft, gehen jeden an. Wer entscheidet was? Und warum? Wie wirkt sich Politik auf die Menschen und ihren Alltag aus? Westpol deckt auf, analysiert und beleuchtet die Zusammenhänge.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2018