• 19.03.2018
      21:00 Uhr
      Hart aber fair Warten zweiter Klasse - was bessert sich für Kassenpatienten, Herr Spahn? | Das Erste
       

      Hart aber fair - ab sofort montags mit Gebärdenübersetzung über HbbTV

      Fragen an Jens Spahn, den neuen Gesundheitsminister: Was tun gegen Wartezeiten, den Ärztemangel, das Hinten-Anstellen bei Fachärzten?

      Zu Gast bei Frank Plasberg:

      • Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister
      • Anette Dowideit, Wirtschaftsjournalistin
      • Simone Leithe, Kassenpatientin und Mutter von drei Kindern
      • Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
      • Dr. Christoph Lanzendörfer, Facharzt für Innere Medizin
      • Dr. Gerd Glaeske, Gesundheitswissenschaftler und Apotheker, Prof. Uni Bremen

      Montag, 19.03.18
      21:00 - 22:15 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Hart aber fair - ab sofort montags mit Gebärdenübersetzung über HbbTV

      Fragen an Jens Spahn, den neuen Gesundheitsminister: Was tun gegen Wartezeiten, den Ärztemangel, das Hinten-Anstellen bei Fachärzten?

      Zu Gast bei Frank Plasberg:

      • Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister
      • Anette Dowideit, Wirtschaftsjournalistin
      • Simone Leithe, Kassenpatientin und Mutter von drei Kindern
      • Dr. Andreas Gassen, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
      • Dr. Christoph Lanzendörfer, Facharzt für Innere Medizin
      • Dr. Gerd Glaeske, Gesundheitswissenschaftler und Apotheker, Prof. Uni Bremen

       

      Eine Grippewelle wie jetzt und schon laufen die Wartezimmer über - und die Fragen an Jens Spahn, den neuen Gesundheitsminister, werden drängender: Was tun gegen lange Wartezeiten, den Ärztemangel besonders auf dem Land, das Hinten-Anstellen bei Fachärzten?

      Zu Gast bei Frank Plasberg sind:

      • Jens Spahn, CDU, Bundesgesundheitsminister
      • Anette Dowideit, Wirtschaftsjournalistin, Reporterin Investigativteam für die "Welt", ihre Spezialgebiete sind die Gesundheits- und Pflegebranche
      • Simone Leithe, Kassenpatientin und Mutter von drei Kindern
      • Dr. Andreas Gassen, Orthopäde, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung
      • Dr. Christoph Lanzendörfer, Facharzt für Innere Medizin
      • Dr. Gerd Glaeske, Gesundheitswissenschaftler und Apotheker, Professor an der Uni Bremen

      • Im Einzelgespräch: Simone Leithe, Kassenpatientin und Mutter von drei Kindern

      Die Sendung "Hart aber fair" wird ab 8. Januar 2018 im HbbTV-Angebot des Ersten mit Gebärdensprache begleitet.
      Die Gebärdenübersetzung kann mit der Fernbedienung über die ARD-Startleiste des Ersten aufgerufen werden.
      Voraussetzung für die Nutzung ist ein HbbTV-fähiges Empfangsgerät (Smart-TV oder Set-Top-Box), das mit dem Internet verbunden ist.

      Moderator Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In der Live-Sendung ist Thema, was die Menschen bewegt und aufregt. "Hart aber fair" bereitet aktuelle Themen auf - für jeden verständlich, umfassend und informativ. Filme und Reportagen liefern wichtige Hintergründe, bereichern die Diskussion mit harten Fakten und beleuchten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Zuschauer können sich mit ihren Meinungen, Fragen, Ängsten und Sorgen per Telefon, Internet, Fax oder E-Mail in die Sendung einmischen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.08.2018