• 19.06.2018
      03:50 Uhr
      Now & Then (4/5) Elektronische Musik | 3sat
       

      Die erfolgreichste Single 2016 stammt von Alan Walker. „Faded“ ist der Soundtrack einer neuen Generation von Musikern, die ihre Songs zuhause am Laptop produzieren. Wegbereiter der elektronischen Musik, wie wir sie heute kennen, sind deutsche Bands wie „Kraftwerk“ und „Can“. Elektronische Musik ist ein absolutes Massenphänomen. Millionen von Menschen lassen sich auch live von Künstlern wie Jean Michel Jarre, WestBam, Talla 2XLC oder Steve Aoki begeistern. Christina und Fritz treffen die Künstler und gehen dem Phänomen auf die Spur.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 19.06.18
      03:50 - 04:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Die erfolgreichste Single 2016 stammt von Alan Walker. „Faded“ ist der Soundtrack einer neuen Generation von Musikern, die ihre Songs zuhause am Laptop produzieren. Wegbereiter der elektronischen Musik, wie wir sie heute kennen, sind deutsche Bands wie „Kraftwerk“ und „Can“. Elektronische Musik ist ein absolutes Massenphänomen. Millionen von Menschen lassen sich auch live von Künstlern wie Jean Michel Jarre, WestBam, Talla 2XLC oder Steve Aoki begeistern. Christina und Fritz treffen die Künstler und gehen dem Phänomen auf die Spur.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Christina Wolf
      Moderation Fritz Egner

      Die erfolgreichste Single 2016 stammt von Alan Walker. „Faded“ ist der Soundtrack einer neuen Generation von Musikern, die ihre Songs zuhause am Laptop produzieren. Wegbereiter der elektronischen Musik, wie wir sie heute kennen, sind deutsche Bands wie „Kraftwerk“ und „Can“. Christina und Fritz treffen sich mit Holger Czukay, Gründungsmitglied von „Can“ und einem der prägendsten deutschen Musikpioniere.

      Sieben Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlicht das Schweizer Kultduo „Yello“ 2016 ein neues Album. Ihre Musik ist mittlerweile Teil der Popkultur und ihre Musikvideos waren schon in den 80ern ihrer Zeit voraus. In Berlin haben sie das Video zu ihrer aktuellen Single „Limbo“ gedreht und Fritz war exklusiv am Set mit dabei.

      Elektronische Musik ist ein absolutes Massenphänomen. Millionen von Menschen lassen sich auch live von Künstlern wie Jean Michel Jarre, WestBam, Talla 2XLC oder Steve Aoki begeistern. Christina und Fritz treffen die Künstler und gehen dem Phänomen auf die Spur.

      Fritz Egner hat als Moderator Radio- und Fernsehgeschichte geschrieben und in seinem Leben fast alle Musik-Größen schon persönlich getroffen. Durch diese persönliche Verbindung zu den Stars und seine Erinnerungen an die Blütezeit der verschiedenen Genres wird die Vergangenheit wieder lebendig. Als erfahrene Musikjournalistin betrachtet Christina Wolf die Vergangenheit durch die Augen einer jungen Generation: Welche Einflüsse leben heute weiter, was wird in der aktuellen Musikszene neu interpretiert und wie werden die Hits von damals heute bewertet?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 19.06.18
      03:50 - 04:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2018