• 17.06.2018
      18:45 Uhr
      Hessen von oben Kirchen und Klöster | hr-fernsehen
       

      „Hessen von oben“ überfliegt diesmal Kirchen und Klöster, und wie immer ermöglicht dabei der Einsatz von Heli und Drohne Einblicke in die verstecktesten Stellen, die vom Boden so gar nicht zugänglich wären. Die Tour führt durch ganz Hessen. Es werden einige der wichtigsten Kirchen und Klöster überflogen - der Film lässt Gebäude und Anlagen in völlig neuer Pracht erleben. Ganz nah wird jede Kirchturmspitze und jeder Glockenturm umflogen. Der Flug beginnt in Seligenstadt. Auf der weltberühmten Einhardbasilika St. Marcellinus und Petrus wacht der Erzengel Gabriel über die Stadt.

      Sonntag, 17.06.18
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      „Hessen von oben“ überfliegt diesmal Kirchen und Klöster, und wie immer ermöglicht dabei der Einsatz von Heli und Drohne Einblicke in die verstecktesten Stellen, die vom Boden so gar nicht zugänglich wären. Die Tour führt durch ganz Hessen. Es werden einige der wichtigsten Kirchen und Klöster überflogen - der Film lässt Gebäude und Anlagen in völlig neuer Pracht erleben. Ganz nah wird jede Kirchturmspitze und jeder Glockenturm umflogen. Der Flug beginnt in Seligenstadt. Auf der weltberühmten Einhardbasilika St. Marcellinus und Petrus wacht der Erzengel Gabriel über die Stadt.

       

      „Hessen von oben“ überfliegt diesmal Kirchen und Klöster, und wie immer ermöglicht dabei der Einsatz von Heli und Drohne Einblicke in die verstecktesten Stellen, die vom Boden so gar nicht zugänglich wären. Die Tour führt durch ganz Hessen. Es werden einige der wichtigsten Kirchen und Klöster überflogen - der Film lässt Gebäude und Anlagen in völlig neuer Pracht erleben. Ganz nah wird jede Kirchturmspitze und jeder Glockenturm umflogen. Der Flug beginnt in Seligenstadt. Auf der weltberühmten Einhardbasilika St. Marcellinus und Petrus wacht der Erzengel Gabriel über die Stadt. Der Fuldaer Dom wird aus einer völlig neuen Perspektive entdeckt, der Flug führt über Korbach und den sagenhaften Wetzlarer Dom, eine der ältesten Kirchen Deutschlands. Vom Himmel aus ist der perfekte Grundriss von Kloster Arnsburg in der Wetterau zu sehen, der einst eine sehr beeindruckende Klosteranlage war.

      Erhaben liegt der Limburger Dom zu Füßen. Er ist eine der gelungensten Schöpfungen spätromanischer Baukunst und 2011 von den hr-Zuschauern zur schönsten Kirche Hessens gewählt worden. Der Rheingau mit dem berühmten Kloster Eberbach, der Wiege des Weinbaus im Rheingau, wird umflogen. Die Tour endet mit beeindruckenden Bildern der imposanten Paulskirche in Frankfurt. In „Hessen von oben“ ist nicht nur zu erfahren, von welch historischer Bedeutung die einzelnen Gebäude sind; der Film erzählt auch Geschichten, die sich hier im Laufe der Jahrhunderte abgespielt haben.

      Ein Film von Natascha Rhein

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.06.2018