• 01.11.2020
      09:40 Uhr
      BR-KLASSIK: KlickKlack Das Musikmagazin | BR Fernsehen
       

      Martin Grubinger begrüßt die Zuschauer aus Salzburg. Hier unterrichtet er am Mozarteum. Gemeinsam mit seinen Studentinnen und Studenten hatte er einen fulminanten Auftritt in der Felsenreitschule bei den Salzburger Festspielen. - Seine Gäste:
      Die frisch gekürte Opus-Klassik-Preisträgerin Elsa Dreisig, die bei den Salzburger Festspielen die Fiordiligi in Cosi fan Tutte sang.
      Außerdem die ebenfalls gerade mit einem Opus Klassik ausgezeichnete Cellistin Raphaela Gromes. Sie hat mit ihrem Klavierpartner Julian Riem eine fast vergessene Sonate für Cello und Klavier von Richard Strauss neu eingespielt.

      Sonntag, 01.11.20
      09:40 - 10:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 09:35
      Stereo HD-TV

      Martin Grubinger begrüßt die Zuschauer aus Salzburg. Hier unterrichtet er am Mozarteum. Gemeinsam mit seinen Studentinnen und Studenten hatte er einen fulminanten Auftritt in der Felsenreitschule bei den Salzburger Festspielen. - Seine Gäste:
      Die frisch gekürte Opus-Klassik-Preisträgerin Elsa Dreisig, die bei den Salzburger Festspielen die Fiordiligi in Cosi fan Tutte sang.
      Außerdem die ebenfalls gerade mit einem Opus Klassik ausgezeichnete Cellistin Raphaela Gromes. Sie hat mit ihrem Klavierpartner Julian Riem eine fast vergessene Sonate für Cello und Klavier von Richard Strauss neu eingespielt.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Martin Grubinger
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.11.2020