• 01.11.2018
      04:25 Uhr
      Erstaunliche Gärten Der Garden of Cosmic Speculation in Schottland | arte
       

      Zwischen Mathematik, Kosmologie und Feng Shui: Diese Folge führt in den Süden Schottlands, wo der Architekt Charles Jencks und seine Frau Maggie Keswick einen Garten geschaffen haben, der die ganze Geschichte des Universums erzählt. Der Garden of Cosmic Speculation nutzt die Sprache der Natur, um einen ganz eigenen Gartenstil zu entwickeln. Das sogenannte Landforming ist Charles Jencks’ Markenzeichen, es geht dabei um die Kunst, die Landschaft mit Bergen und Hügeln zu gestalten. Eine uralte Technik, die er erneuert hat.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.11.18
      04:25 - 05:00 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

      Zwischen Mathematik, Kosmologie und Feng Shui: Diese Folge führt in den Süden Schottlands, wo der Architekt Charles Jencks und seine Frau Maggie Keswick einen Garten geschaffen haben, der die ganze Geschichte des Universums erzählt. Der Garden of Cosmic Speculation nutzt die Sprache der Natur, um einen ganz eigenen Gartenstil zu entwickeln. Das sogenannte Landforming ist Charles Jencks’ Markenzeichen, es geht dabei um die Kunst, die Landschaft mit Bergen und Hügeln zu gestalten. Eine uralte Technik, die er erneuert hat.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.11.18
      04:25 - 05:00 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.11.2018