• 01.06.2020
      23:15 Uhr
      ZDF-History Nena - eine deutsche Legende | phoenix
       

      Unter ihrem Kosenamen wird sie weltbekannt: Gabriele Susanne Kerner, genannt Nena. Sie ist eine Musik-Ikone und gilt heute als eine der erfolgreichsten Pop-Künstlerinnen Deutschlands. 1983 kommt ihr größter Hit heraus: "99 Luftballons" macht sie zur Legende der Neuen Deutschen Welle. Der Film erzählt von Höhen und Tiefen in Nenas Leben und einer einzigartigen Karriere. Wegbereiter und Bandmitglieder zeichnen das Bild einer außergewöhnlichen Frau.

      Montag, 01.06.20
      23:15 - 00:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 23:14
      Stereo

      Unter ihrem Kosenamen wird sie weltbekannt: Gabriele Susanne Kerner, genannt Nena. Sie ist eine Musik-Ikone und gilt heute als eine der erfolgreichsten Pop-Künstlerinnen Deutschlands. 1983 kommt ihr größter Hit heraus: "99 Luftballons" macht sie zur Legende der Neuen Deutschen Welle. Der Film erzählt von Höhen und Tiefen in Nenas Leben und einer einzigartigen Karriere. Wegbereiter und Bandmitglieder zeichnen das Bild einer außergewöhnlichen Frau.

       

      Unter ihrem Kosenamen wird sie weltbekannt: Gabriele Susanne Kerner, genannt Nena. Sie ist eine Musik-Ikone und gilt heute als eine der erfolgreichsten Pop-Künstlerinnen Deutschlands.

      1983 kommt ihr größter Hit heraus: "99 Luftballons" macht sie zur Legende der Neuen Deutschen Welle. Der Film erzählt von Höhen und Tiefen in Nenas Leben und einer einzigartigen Karriere. Wegbereiter und Bandmitglieder zeichnen das Bild einer außergewöhnlichen Frau.

      Nena prägt eine ganze Generation. Sie verkörpert Kunst, Kult und Kultur der 80er-Jahre. Sie ist "ausgeflippt" und blieb doch auf dem Boden. "99 Luftballons" – das sind Zeitgeschichte und Musik vereint in einem Hit. Der Song startet durch wie eine Rakete und nicht nur in der Bundesrepublik, er landet auch auf Platz eins der Charts in Japan, Mexiko, Kanada und Australien. Binnen weniger Wochen wird das deutsche Lied sogar in den Vereinigten Staaten bekannt und erreicht Platz zwei der US-Charts.

      Die große Zäsur in Nenas Leben kommt unerwartet im Jahr 1988. Wegen Sauerstoffmangels bei der Geburt erleidet ihr erstgeborener Sohn Christoph schwere Schädigungen und überlebt lediglich 11 Monate. Die Nation leidet mit. Nena verarbeitet die Trauer in Liedern wie "Du bist überall" und "Wunder gescheh'n".
      Jahrzehntelang bleibt sie zwar präsent, aber ohne Hit.

      Dann gelingt ihr nach 20 Jahren mit den alten Songs ein Comeback. Sie bleibt sich immer treu und scheut sich nicht, mit ihrer Meinung anzuecken. Bis heute schafft sie es, ganz verschiedene Rollen unter einen Hut zu bekommen. Sie ist nicht nur Künstlerin, Schauspielerin und Mentorin, sondern auch fünffache Mutter, dreifache Großmutter und ein ganz normaler Superstar.

      Ein Film von Oliver Halmburger

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.07.2020