• 17.07.2022
      10:00 Uhr
      Evangelischer Gottesdienst Aus der Dorfkirche Eichholz /Zerbst | MDR FERNSEHEN
       

      Dorfkirchen sind Kristallisationspunkte ländlicher Identität. Die Evangelische Kirche Anhalts hat als kleinste Landeskirche in Deutschland die Fenster der Kirchen in den Mittelpunkt gerückt. "Lichtungen" kirchlichen Lebens entstanden so an vielen Orten auf spezifische Weise.

      Im kleinen Dorf Eichholz bei Zerbst durchflutet warmes Licht den Altarraum und lädt zur Einkehr ein. Mit der Renovierung fanden Altar und Pult eine zum Namen des Ortes passende Gestaltung. Ehemalige Dachbalken lieferten den Grundstoff für die liturgische Ausstattung des kleinen Gotteshauses.

      Sonntag, 17.07.22
      10:00 - 11:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Dorfkirchen sind Kristallisationspunkte ländlicher Identität. Die Evangelische Kirche Anhalts hat als kleinste Landeskirche in Deutschland die Fenster der Kirchen in den Mittelpunkt gerückt. "Lichtungen" kirchlichen Lebens entstanden so an vielen Orten auf spezifische Weise.

      Im kleinen Dorf Eichholz bei Zerbst durchflutet warmes Licht den Altarraum und lädt zur Einkehr ein. Mit der Renovierung fanden Altar und Pult eine zum Namen des Ortes passende Gestaltung. Ehemalige Dachbalken lieferten den Grundstoff für die liturgische Ausstattung des kleinen Gotteshauses.

       

      Dorfkirchen sind Kristallisationspunkte ländlicher Identität. Die Evangelische Kirche Anhalts hat als kleinste Landeskirche in Deutschland die Fenster der Kirchen in den Mittelpunkt gerückt. "Lichtungen" kirchlichen Lebens entstanden so an vielen Orten auf spezifische Weise.

      Im kleinen Dorf Eichholz bei Zerbst durchflutet warmes Licht den Altarraum und lädt zur Einkehr ein. Mit der Renovierung fanden Altar und Pult eine zum Namen des Ortes passende Gestaltung. Ehemalige Dachbalken lieferten den Grundstoff für die liturgische Ausstattung des kleinen Gotteshauses.

      Neben Gemeindegesang und Orgel werden Bläser, eine Harfe und ein Akkordeon den Gottesdienst musikalisch umrahmen. Liturg ist Pfarrer Albrecht Lindemann. Die Predigt hält Kirchenpräsident Joachim Liebig.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 17.07.22
      10:00 - 11:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2022