• 14.06.2018
      00:35 Uhr
      Elternzeit Kurzfilmnacht | BR Fernsehen
       
      • Haut (22'47)
      • Mutter Seelen Allein (16'57)
      • Sunny (28'01)
      • Krippenwahn (14'26)

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 14.06.18
      00:35 - 02:00 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      Stereo
      • Haut (22'47)
      • Mutter Seelen Allein (16'57)
      • Sunny (28'01)
      • Krippenwahn (14'26)

       

      Haut (22'47)
      Deutschland 2017
      Buch und Regie: Nancy Camaldo
      Besetzung: Judith Neumann, Lisa Hofer, Andrea Wolf, Charlotte Sollors u. a.
      Produktion: Elfenholz Film in Koproduktion mit dem BR, in Zusammenarbeit mit der HFF München

      "Haut" erzählt von einer starken jungen Frau, deren Gesicht durch einen Unfall entstellt ist und die versucht, so gut es geht, ein normales Leben zu führen.

      Preise / Auszeichnungen: 24. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg 2018, Special Mention

      Mutter Seelen Allein (16'57)
      Deutschland 2013
      Buch und Regie: Friederike Güssefeld
      Besetzung: Nina Gnädig, Alexandra Hesse, Torsten Münchow, Carolina Ogiermann, Stefan Rutz, u. a.
      Produktion: NEUESUPER in Koproduktion mit dem BR und Arte, in Zusammenarbeit mit der HFF München

      In leisen Bildern erzählt "Mutter Seelen Allein" einen folgenreichen Tag aus der Sicht der zehnjährigen Rose, die versucht, die familiären Grenzen in der kleinen Wohnung neu zu ziehen.

      Sunny (28'01)
      Deutschland 2013
      Buch und Regie: Barbara Ott
      Besetzung: Vincent Krüger, Paula Kroh u. a.
      Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg in Koproduktion mit dem SWR, BR und Arte

      Hajo denkt nicht lange nach, bevor er zuschlägt. Er ist 19, aggressiv und vor einem halben Jahr Vater geworden. Doch Hajo hat keinen Bock mehr, die Windeln zu wechseln. Er will arbeiten und Geld verdienen und hat einen Plan, mit dem er sein Kind in größte Gefahr bringt …

      Preise/Auszeichnungen u.a.:
      - First Steps Award 2013
      - Deutscher Kurzfilmpreis 2013
      - Luggi-Waldleitner-Preis 2014 (im Rahmen des Internationalen Festivals der Filmhochschulen) für bestes Drehbuch: Barbara Ott
      - Student Camera Award 2014 (im Rahmen des Internationalen Festivals der Filmhochschulen) für Falko Lachmund
      - Deutscher Kamerapreis 2014, Kategorie Kurzfilm (Falko Lachmund)
      - Studio Hamburg Nachwuchspreis 2014, bestes Drehbuch (Barbara Ott)
      - Achtung Berlin 2014 - New Berlin Film Award, Kategorie bester mittellanger Film
      - Leipziger Kurzfilmfestival "kurzsüchtig" 2014: Publikumspreis
      - Filmfest Dresden 2014: Goldener Reiter als bester Kurzspielfilm
      - Max Ophüls Preis 2014: bester Nachwuchsdarsteller Vincent Krüger

      Krippenwahn (14'26)
      Deutschland 2015
      Buch und Regie: Satu Siegemund
      Besetzung: Florian Odendahl, Judith Richter, Christian Heiner Wolf, Sara Sommerfeldt, Catalina Navarro Kirner, Maggy Domschke, Stephan Zinner, Maria Bachmann, Jule Ronstedt, Sybille Canonica u. a.
      Produktion: antares media GmbH in Koproduktion mit dem BR, gefördert durch FFFBayern und Kuratorium junger deutscher Film

      Helena hat endlich ihren Traumjob in einem renommierten Unternehmen bekommen. Doch ausgerechnet jetzt ist sie schwanger geworden. Nach ihrer Elternzeit will sie unbedingt zurück ins Berufsleben - sonst ist sie ihren befristeten Job los. So beginnt sie, hochschwanger, die irrwitzige Jagd nach einem Krippenplatz.

      Preise / Auszeichnungen:
      - 21. Kurzfilmtage Thalmässing, 2016 (1. Preis)
      - Blaue Blume Award, Berlin, 2016 (2. Preis)
      - Cinequest Film Festival, San Jose - Kalifornien - U.S.A., 2016 (Best Narrative Short)

      Die nächste Kurzfilmnacht zeigt das BR Fernsehen am 18.07.2018.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 14.06.18
      00:35 - 02:00 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2018