• 29.11.2011
      22:00 Uhr
      Tatort: Sterben für die Erben Fernsehfilm Deutschland 2007 | NDR Fernsehen
       

      Der Seniorchef Karl Grimm wird tot im Vestibül seines Hotels aufgefunden. Daraufhin zetteln seine drei Kinder einen Erbenkrieg an. Kommissarin Odenthal muss eine Mauer von Lügen und Intrigen überwinden.

      Dienstag, 29.11.11
      22:00 - 23:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Der Seniorchef Karl Grimm wird tot im Vestibül seines Hotels aufgefunden. Daraufhin zetteln seine drei Kinder einen Erbenkrieg an. Kommissarin Odenthal muss eine Mauer von Lügen und Intrigen überwinden.

       

      Stab und Besetzung

      Lena Odenthal Ulrike Folkerts
      Mario Kopper Andreas Hoppe
      Peter Becker Peter Espeloer
      Frau Keller Annalena Schmidt
      Viktoria Merz Claudia Fritzsche
      Pia Grimm Naomi Krauss
      Jonas Grimm Maximilian Mauff
      Karl Grimm Traugott Buhre
      Heike Martinek Karla Trippel
      Walter Grimm Josef Ostendorf
      Ivanka Nikola Kastner
      Regie Lars Montag
      Kamera Jürgen Carle
      Redaktion Karen Matthiesen

      Lena Odenthal muss eine Mauer von Lügen, Intrigen und Verdächtigungen überwinden. Dabei kann sie nicht einmal auf die offizielle Hilfe ihres Kollegen Mario Kopper zählen. Der müht sich nämlich in der Küche des Hotels ab, weil Grimms Tochter Pia ihn wegen einer Verwechslung für den neuen Koch hält. Da Mario Kopper das Missverständnis nicht schnell genug aufklären kann, versucht er nun zwischen Kartoffelsalat und Jägerschnitzel über die Angestellten an wichtige Informationen zu dem Mordfall heranzukommen. Eine schweißtreibende Angelegenheit, selbst für einen Hobbykoch.

      Währenddessen versucht Lena Odenthal das Rätsel zu lösen, wieso Karl Grimm nachts um ein Uhr über das Treppengeländer stürzte. Merkwürdig, dass seine Wohnungstür abgeschlossen war und der Schlüssel in der Wohnung hing.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.02.2019