• 19.03.2018
      20:15 Uhr
      Polizeiruf 110: Der Spieler Fernsehfilm Deutschland 2002 | MDR FERNSEHEN
       

      Christian Dietzel ist Mitinhaber einer kleinen Firma und seit Jahren der Spielsucht verfallen. Er hat Spielschulden und manipulierte Geschäftsabrechnungen. Seiner Firma droht der finanzielle Ruin, seine Familie leidet unter seiner Sucht. Als Dietzel eines Tages plötzlich spurlos verschwunden ist, können Schmücke und Schneider nicht ausschließen, dass Dietzel das Opfer eines Verbrechens geworden ist.

      Montag, 19.03.18
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Christian Dietzel ist Mitinhaber einer kleinen Firma und seit Jahren der Spielsucht verfallen. Er hat Spielschulden und manipulierte Geschäftsabrechnungen. Seiner Firma droht der finanzielle Ruin, seine Familie leidet unter seiner Sucht. Als Dietzel eines Tages plötzlich spurlos verschwunden ist, können Schmücke und Schneider nicht ausschließen, dass Dietzel das Opfer eines Verbrechens geworden ist.

       

      Stab und Besetzung

      Hauptkommissar Herbert Schmücke Jaecki Schwarz
      Hauptkommissar Herbert Schneider Wolfgang Winkler
      Thea Dietzel Tatjana Blacher
      Dieter Grossmann Florian Martens
      Erwin Merker Carl-Heinz Choynski
      Edith Reger Marita Böhme
      Rosamunde Weigand Marie Gruber
      Regie Jürgen Brauer
      Musik Stefan Warmuth
      Kamera Wolfram Beyer
      Drehbuch Peter Kahane

      Christian Dietzel ist Mitinhaber einer kleinen Firma und seit Jahren der Spielsucht verfallen. Nur noch mühsam war es ihm in der letzten Zeit gelungen, die Fassade einer gutbürgerlichen Existenz aufrecht zu halten. Er machte Spielschulden und manipulierte Geschäftsabrechnungen. Seiner Firma droht der finanzielle Ruin und seine Familie leidet unter den Folgen seiner Sucht.

      Als Dietzel eines Tages plötzlich spurlos verschwunden ist, können Schmücke und Schneider nicht ausschließen, dass Dietzel das Opfer eines Verbrechens geworden ist. Blutspuren auf einem Parkplatz, ein Einbruch in Dietzels Firma und angebliche Lebenszeichen erhärten den Verdacht, dass eine Flucht nur vorgetäuscht ist. Ist Dietzel das Opfer der Folgen seiner Spielsucht geworden, oder hat sich im Haus der Dietzels eine Familientragödie abgespielt, wie Kommissar Schmücke vermutet? Geschädigt hat Dietzel viele. Doch wer hat ihn getötet?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.06.2018