• 24.05.2019
      05:55 Uhr
      Newton Anthropozän – Das vom Menschen gemachte Erdzeitalter | 3sat
       

      Der Einfluss des Menschen auf den Planeten Erde ist bereits so stark, dass wir uns in einem neuen Erdzeitalter befinden - nicht mehr in der geologischen Epoche Holozän, sondern im Anthropozän.

      Moderation: Matthias Euba

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 24.05.19
      05:55 - 06:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Der Einfluss des Menschen auf den Planeten Erde ist bereits so stark, dass wir uns in einem neuen Erdzeitalter befinden - nicht mehr in der geologischen Epoche Holozän, sondern im Anthropozän.

      Moderation: Matthias Euba

       

      Der Einfluss des Menschen auf den Planeten Erde ist bereits so stark, dass wir uns in einem neuen Erdzeitalter befinden – nicht mehr im Holozän, sondern in einer neuen geologischen Epoche, dem Anthropozän. Das Zeitalter, das vom Menschen gemacht wurde.

      Diese Hypothese hat eine internationale Gruppe von Geologen aufgestellt. Denn in den Erdschichten finden sich die Rückstände der letzten Jahrzehnte: Spuren von nicht natürlichen Materialien wie Beton, Plastik, Aluminium und von Atomwaffentests.

      Der Mensch hat seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts so stark in die biologischen und atmosphärischen Prozesse der Erde eingegriffen, dass diese Veränderungen auch noch in den nächsten 100.000 Jahren geologisch sichtbar sein werden. Nun untersuchen die Erdwissenschaftler auf der ganzen Welt nach Hinweisen, um diese Theorie belegen zu können und den Beginn des vom Menschen gemachten Erdzeitalters „Anthropozän“ genau datieren zu können.

      Sollte die geologische Zeitskala neu geschrieben werden, so hätte der Mensch das Holozän nach - geologisch gesehen extrem kurzer Zeit - „nur“ 12.000 Jahren, nach der letzten Eiszeit, beendet. Ein Newton vom anderen Ende der Welt zeigt die Spuren einzelner Zeitabschnitte der Erdgeschichte und der geologischen Gegenwart.

      "Newton" bringt jede Woche Wissenschaftliches und Wissenswertes aus den Themenbereichen Mensch, Tier, Natur und Technik. Ob es außergewöhnliche Experimente wie der Teilchenbeschleuniger am CERN oder Themen wie Sexualität sind. "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.10.2019