• 23.05.2019
      18:30 Uhr
      nano Die Welt von morgen | 3sat
       

      Themen u.a.:

      • Gebärmuttertransplantation
      • Europawahl - Wofür?
      • aktuell: Abschuss für freie Wölfe
      • Wölfe in der Toskana
      • Deutschland sucht die Nachtigall

      Moderation: Alexandra Kröber

      Donnerstag, 23.05.19
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen u.a.:

      • Gebärmuttertransplantation
      • Europawahl - Wofür?
      • aktuell: Abschuss für freie Wölfe
      • Wölfe in der Toskana
      • Deutschland sucht die Nachtigall

      Moderation: Alexandra Kröber

       
      • Gebärmuttertransplantation

      An der Universitätsklinik in Tübingen sind erstmals in Deutschland zwei Kinder nach einer Gebärmutter-Transplantationen zu Welt gekommen. Deutschland ist damit das dritte Land in Europa, in dem es zu Entbindungen von Kindern aus einem transplantierten Uterus kam. Doch das Mutterglück ist umstritten: Eine grundlegende ethische Diskussion über die Transplantation von Gebärmüttern hat bisher noch nicht stattgefunden.

      • Europawahl - Wofür?

      Die Hälfte der Deutschen hält die Europawahl für unwichtig. Doch der Einfluss des Europäischen Parlaments ist in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Wichtigste Aufgabe ist die Gesetzgebung. Anhand einiger Beispiele erklären wir den Einfluss, dass das Europäische Parlament durch seine Gesetzgebung genommen hat.

      • aktuell: Abschuss für freie Wölfe

      Wann darf ein Wolf in Deutschland abgeschossen werden? Viel wurde in den vergangenen Monaten darüber gestritten. Nun hat Berlin ein neues Gesetz beschlossen. Die strengen Regeln für den Abschuss von Wölfen werden gelockert. Würde ein Tier gerissen, muss künftig kein „Täter“ ausgemacht werden. Das ganze Rudel steht unter Verdacht - darf bejagt werden.

      • Wölfe in der Toskana

      Wölfe waren in Europa nahezu ausgerottet. Der Kreuzzug gegen den Wolf begann im Mittelalter, die Kirche schürte die Angst vor den scheuen Räubern, machte sie zu Hexenkomplizen. Überlebt haben nur wenige Wölfe im Südwesten Europas. Einer der wenigen Zufluchtsorte ist die einsame Region des toskanischen Apennin.

      • Deutschland sucht die Nachtigall

      Singen die Nachtigallen im Süden oder Westen Deutschlands anders als in Berlin? Gibt es unterschiedliche Strophentypen? Um das herauszufinden, hat das Museum für Naturkunde Berlin landesweit die BürgerInnen aufgerufen, mit einer eigens dafür entwickelten App die Gesänge der Nachtigall aufzunehmen.

      nano bereitet Wissenschaft Tag für Tag verständlich auf und behandelt Themen wie Atomausstieg, Klima, Elektrosmog oder Stammzellen. nano nimmt sich dieser Themen an, klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2019