• 26.01.2018
      03:35 Uhr
      Amerika mit David Yetman Costa Rica: Das Biosphäre-Experiment | arte
       

      Costa Rica ist ein verhältnismäßig kleines Land, das jedoch über atemberaubende Landschaften und eine unglaubliche Artenvielfalt verfügt. Wissenschaftler haben die tropischen Regenwälder zum Freiluftlabor umfunktioniert, um die Auswirkungen der Erderwärmung zu erforschen. Die Ergebnisse werden mit denen des Projekts „Biosphäre 2“ verglichen, einem Anfang der 90er Jahre in Arizona errichteten geschlossenen Ökosystem zur Erforschung des Klimawandels in verschiedenen Biotopen, darunter auch ein Regenwald.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.01.18
      03:35 - 04:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Costa Rica ist ein verhältnismäßig kleines Land, das jedoch über atemberaubende Landschaften und eine unglaubliche Artenvielfalt verfügt. Wissenschaftler haben die tropischen Regenwälder zum Freiluftlabor umfunktioniert, um die Auswirkungen der Erderwärmung zu erforschen. Die Ergebnisse werden mit denen des Projekts „Biosphäre 2“ verglichen, einem Anfang der 90er Jahre in Arizona errichteten geschlossenen Ökosystem zur Erforschung des Klimawandels in verschiedenen Biotopen, darunter auch ein Regenwald.

       

      In den neuen Folgen der Dokumentationsreihe überquert der Ethnologe, Autor und Fotograf David Yetman noch einmal den Atlantik: Er reist durch Mittel- und Südamerika, in die Karibik, nach Mexiko und in die USA. Dabei stellt David Yetman eindrucksvolle Landschaften und historische Kulturschätze vor.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 26.01.18
      03:35 - 04:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.07.2018