• 26.09.2022
      18:15 Uhr
      MENSCH LEUTE Zurück ins Leben - mein Hund als Helfer | SWR Fernsehen BW
       

      Sie sind Helfer auf vier Pfoten: Assistenzhunde können Menschen mit Beeinträchtigungen dabei unterstützen, ihren Alltag selbstständig zu meistern. Die Hunde öffnen Türen, heben Sachen auf, erkennen Anfälle, beruhigen oder holen Hilfe - je nachdem, was ihr Mensch braucht. Doch die Ausbildung ist schwierig und dauert bis zu zwei Jahre. Hier kommen die Hundetrainer:innen Daniela und Jens Karius ins Spiel.

      Montag, 26.09.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Sie sind Helfer auf vier Pfoten: Assistenzhunde können Menschen mit Beeinträchtigungen dabei unterstützen, ihren Alltag selbstständig zu meistern. Die Hunde öffnen Türen, heben Sachen auf, erkennen Anfälle, beruhigen oder holen Hilfe - je nachdem, was ihr Mensch braucht. Doch die Ausbildung ist schwierig und dauert bis zu zwei Jahre. Hier kommen die Hundetrainer:innen Daniela und Jens Karius ins Spiel.

       

      Sie sind Helfer auf vier Pfoten: Assistenzhunde können Menschen mit Beeinträchtigungen dabei unterstützen, ihren Alltag selbstständig zu meistern. Die Hunde öffnen Türen, heben Sachen auf, erkennen Anfälle, beruhigen oder holen Hilfe - je nachdem, was ihr Mensch braucht. Doch die Ausbildung ist schwierig und dauert bis zu zwei Jahre.

      Hier kommen die Hundetrainer:innen Daniela und Jens Karius ins Spiel: Das Ehepaar aus Gaggenau-Oberweier bildet Assistenzhunde für seelische und körperliche Erkrankungen aus, wie zum Beispiel posttraumatische Belastungsstörungen. Plötzliche Ohnmachtsanfälle, Flashbacks, Panikattacken: Der Assistenzhund spürt, wie es seinem Menschen geht und lernt, wie er im Notfall helfen kann. Das Training findet meist vor Ort bei dem Menschen statt, der den Hund benötigt.

      Die SWR Reportage begleitet die Assistenzhundetrainer:innen und drei Kundinnen während der Ausbildung. Welche Hürden gibt es und was können Assistenzhunde bewirken?

      In "Mensch Leute" erzählen die Filmemacher Geschichten, die sich hinter den Kulissen des scheinbar Alltäglichen ereignen - und die man so kaum für möglich halten würde. Das Spannende, Unerwartete, Kuriose und Überraschende hinter der ganz normalen Alltagsgeschichte gilt es zu entdecken. Ob millionenschwerer Rentner, der sein Erbe verschenkt, oder totgesagter Fixer, der zum gefeierten Triathleten wird: Die Geschichten, die "Mensch Leute" erzählt, klingen oft unglaublich, stammen aber aus dem ganz normalen Leben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022