• 17.05.2018
      04:35 Uhr
      Kinderdocs - Geschichten von der Intensivstation SR Fernsehen Mediathek
       

      Notaufnahme der Mainzer Uniklinik am frühen Nachmittag: Der Rettungswagen bringt einen kleinen Jungen mit schweren Verbrühungen. Große Teile von Schultern und Rücken sind verletzt. 20 Prozent seiner Haut sind verbrüht. Die Intensivmediziner rund um Dr. Ralph Huth stabilisieren zunächst seinen Kreislauf und die Atmung. Erst dann übernehmen die Kinder-Chirurgen den Jungen.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 17.05.18
      04:35 - 05:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 04:34

      Notaufnahme der Mainzer Uniklinik am frühen Nachmittag: Der Rettungswagen bringt einen kleinen Jungen mit schweren Verbrühungen. Große Teile von Schultern und Rücken sind verletzt. 20 Prozent seiner Haut sind verbrüht. Die Intensivmediziner rund um Dr. Ralph Huth stabilisieren zunächst seinen Kreislauf und die Atmung. Erst dann übernehmen die Kinder-Chirurgen den Jungen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 17.05.18
      04:35 - 05:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 04:34

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2018