• 26.03.2018
      21:00 Uhr
      Hart aber fair Thema: Hartz gleich arm - geht diese Rechnung auf? | Das Erste
       

      Hart aber fair - ab sofort montags mit Gebärdenübersetzung über HbbTV

      Das Land streitet darüber, was arm sein heißt. Jens Spahn sagt: Hartz IV bedeutet nicht Armut. Aber stimmt das? Reicht die Grundsicherung? Oder ist Hartz IV doch staatlich verordnete Armut? Und was muss getan werden, damit die Menschen wieder fit für den Job werden?

      Gäste bei Frank Plasberg:

      • Michael Müller, SPD, Regierender Bürgermeister von Berlin
      • Sina Trinkwalder, Sozialunternehmerin / Autorin
      • Hans-Werner Sinn, Ökonom und Buchautor
      • Alexander Krauß, CDU, Bundestagsabgeordneter
      • Sandra S., Hartz IV Bezieherin und Initiatorin einer ...

      Montag, 26.03.18
      21:00 - 22:15 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Hart aber fair - ab sofort montags mit Gebärdenübersetzung über HbbTV

      Das Land streitet darüber, was arm sein heißt. Jens Spahn sagt: Hartz IV bedeutet nicht Armut. Aber stimmt das? Reicht die Grundsicherung? Oder ist Hartz IV doch staatlich verordnete Armut? Und was muss getan werden, damit die Menschen wieder fit für den Job werden?

      Gäste bei Frank Plasberg:

      • Michael Müller, SPD, Regierender Bürgermeister von Berlin
      • Sina Trinkwalder, Sozialunternehmerin / Autorin
      • Hans-Werner Sinn, Ökonom und Buchautor
      • Alexander Krauß, CDU, Bundestagsabgeordneter
      • Sandra S., Hartz IV Bezieherin und Initiatorin einer ...

       

      Das Land streitet darüber, was arm sein heißt. Jens Spahn sagt: Hartz IV bedeutet nicht Armut. Aber stimmt das? Reicht die Grundsicherung? Oder ist Hartz IV doch staatlich verordnete Armut? Und was muss getan werden, damit die Menschen wieder fit für den Job werden?

      Zu Gast bei Frank Plasberg sind:

      • Michael Müller, SPD, Regierender Bürgermeister von Berlin

      • Sina Trinkwalder, Sozialunternehmerin und Buchautorin

      • Hans-Werner Sinn, Ökonom; emeritierter Präsident des ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung; Buchautor "Auf der Suche nach der Wahrheit"

      • Alexander Krauß, CDU, Bundestagsabgeordneter; Bundesvorstand der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA)

      • Sandra S., Hartz IV Bezieherin und Initiatorin einer Onlinepetition, die sich kritisch mit den Aussagen von Jens Spahn zu Hartz IV auseinandersetzt

      Die Sendung "Hart aber fair" wird ab 8. Januar 2018 im HbbTV-Angebot des Ersten mit Gebärdensprache begleitet.

      Die Gebärdenübersetzung kann mit der Fernbedienung über die ARD-Startleiste des Ersten aufgerufen werden.

      Voraussetzung für die Nutzung ist ein HbbTV-fähiges Empfangsgerät (Smart-TV oder Set-Top-Box), das mit dem Internet verbunden ist.

      Moderator Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In der Live-Sendung ist Thema, was die Menschen bewegt und aufregt. "Hart aber fair" bereitet aktuelle Themen auf - für jeden verständlich, umfassend und informativ. Filme und Reportagen liefern wichtige Hintergründe, bereichern die Diskussion mit harten Fakten und beleuchten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Zuschauer können sich mit ihren Meinungen, Fragen, Ängsten und Sorgen per Telefon, Internet, Fax oder E-Mail in die Sendung einmischen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2018