• 25.05.2018
      18:00 Uhr
      Nordmagazin - Land und Leute NDR FS MV
       

      DGzRS - Die Seenotretter in Sassnitz
      In Mecklenburg-Vorpommern waren die Seenotretter im vergangenen Jahr fast 500 Mal auf See, um Menschen aus schwierigen Situationen zu retten oder technische Hilfe zu leisten. Der größte Rettungskreuzer in MV liegt vor Rügen, im Hafen von Sassnitz. Es ist die 36 Meter lange "Harro Koepke". Moderator Frank Breuner stellt die Arbeit der Sassnitzer Seenotretter vor.

      Freitag, 25.05.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      DGzRS - Die Seenotretter in Sassnitz
      In Mecklenburg-Vorpommern waren die Seenotretter im vergangenen Jahr fast 500 Mal auf See, um Menschen aus schwierigen Situationen zu retten oder technische Hilfe zu leisten. Der größte Rettungskreuzer in MV liegt vor Rügen, im Hafen von Sassnitz. Es ist die 36 Meter lange "Harro Koepke". Moderator Frank Breuner stellt die Arbeit der Sassnitzer Seenotretter vor.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Sibrand Siegert

      In einer 15-minütigen Ausgabe zeigt das NDR Fernsehen ein regionales Magazin über wichtige Themen in Mecklenburg-Vorpommern - live und vor Ort.
      Mehr Nachrichten aus MV ab NDR Text Seite 156 und im Internet: www.ndr.de/mv

      Redaktionelle Leitung: Sibrand Siegert

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020