• 04.12.2014
      03:30 Uhr
      Thema: Wie tickt Putin? Moderation: Michael Sahr | phoenix
       

      Es begann mit der Annexion der Krim, es folgten gewaltsame Auseinandersetzungen im Osten des Landes, dann Sanktionen gegen Russland: Der Konflikt in der Ukraine schwelt seit Monaten. Immer wieder dreht sich in dieser Zeit die Diskussion um den russischen Präsidenten Wladimir Putin. Doch niemand kann seine Reaktionen voraussagen, er ist die große Unbekannte in der Rechnung der EU. Das phoenix-Thema wirft einen Blick in die Seele des russischen Präsidenten. Michael Sahr spricht mit Paul Schreyer (Journalist und Autor) und Boris Reitschuster (Journalist und Russland-Experte).

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 04.12.14
      03:30 - 04:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Es begann mit der Annexion der Krim, es folgten gewaltsame Auseinandersetzungen im Osten des Landes, dann Sanktionen gegen Russland: Der Konflikt in der Ukraine schwelt seit Monaten. Immer wieder dreht sich in dieser Zeit die Diskussion um den russischen Präsidenten Wladimir Putin. Doch niemand kann seine Reaktionen voraussagen, er ist die große Unbekannte in der Rechnung der EU. Das phoenix-Thema wirft einen Blick in die Seele des russischen Präsidenten. Michael Sahr spricht mit Paul Schreyer (Journalist und Autor) und Boris Reitschuster (Journalist und Russland-Experte).

       

      Es begann mit der Annexion der Krim, es folgten gewaltsame Auseinandersetzungen im Osten des Landes, dann Sanktionen gegen Russland: Der Konflikt in der Ukraine schwelt seit Monaten. Immer wieder dreht sich in dieser Zeit die Diskussion um den russischen Präsidenten Wladimir Putin, die Schlüsselperson bei den anhaltenden Spannungen. Doch niemand kann seine Reaktionen voraussagen, er ist die große Unbekannte in der Rechnung der EU.

      Das phoenix-Thema "Wie tickt Putin?" wirft einen Blick in die Seele des russischen Präsidenten, um herauszufinden, was ihn bewegt. Michael Sahr begrüßt dazu Paul Schreyer (Autor des Buches "Wir sind die Guten: Ansichten eines Putinverstehers oder wie uns die Medien manipulieren") sowie Boris Reitschuster (Russland-Experte vom Focus-Magazin).

      Zugleich wird das Putin-Interview mit Hubert Seipel gezeigt und mit den Gästen diskutiert. Welche Haltung hat Putin gegenüber dem Westen? Welche Sicherheitsinteressen verfolgt Russland? Und welche Zukunft hat die Ukraine aus russischer Sicht?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 04.12.14
      03:30 - 04:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.09.2019