• 02.04.2022
      21:02 Uhr
      Ulrich Timm im Gespräch mit Philipp Mattheis Journalist und Autor | tagesschau24
       

      Das Volk der Uiguren wird von China unterdrückt und seiner kulturellen Identität beraubt. 1 Million Uiguren sollen in sogenannten Umerziehungslagern sitzen. Wer sind die Uiguren und warum geht die chinesische Regierung so gnadenlos gegen sie vor? Darüber spricht Ulrich Timm mit dem Journalisten und Autor Philipp Mattheis.

      Samstag, 02.04.22
      21:02 - 21:30 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      Stereo

      Das Volk der Uiguren wird von China unterdrückt und seiner kulturellen Identität beraubt. 1 Million Uiguren sollen in sogenannten Umerziehungslagern sitzen. Wer sind die Uiguren und warum geht die chinesische Regierung so gnadenlos gegen sie vor? Darüber spricht Ulrich Timm mit dem Journalisten und Autor Philipp Mattheis.

       

      Gespräch

      Das halbstündige Format wird aktuell produziert und vermittelt Hintergrundwissen und interessante Informationen aus Expertensicht im Rahmen des Themas auf tagesschau24. Ulrich Timm lädt dazu Wissenschaftler, Journalisten, Insider ein, die kompetent Rede und Antwort stehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2022