• 27.10.2022
      23:45 Uhr
      Die Welt von morgen (6/6) Die Geschichte von NTM und DJ Dee Nasty | arte
       

      Bruno, Didier und Franck haben es geschafft. Sie treten mit ihren eigenen Texten im Fernsehen auf. Da die Gruppe NTM immer bekannter und begehrter wird, bietet sich erneut die Gelegenheit eines Plattenvertrags. Dieses Mal lassen sich die Jungs darauf ein. Didier ist geblendet von der Bezahlung und nimmt die Verpflichtungen nicht ernst, die mit der Unterzeichnung des Deals einhergehen. Bruno und Franck stehen am ersten Tag der Aufnahmen allein im Studio, Didier ist unauffindbar. Nichts läuft wie geplant. Didier ist außer Rand und Band und zwischen Bruno und Vivi kriselt es. Geht NTM zu Grunde, bevor sie überhaupt durchgestartet sind?

      Donnerstag, 27.10.22
      23:45 - 00:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Bruno, Didier und Franck haben es geschafft. Sie treten mit ihren eigenen Texten im Fernsehen auf. Da die Gruppe NTM immer bekannter und begehrter wird, bietet sich erneut die Gelegenheit eines Plattenvertrags. Dieses Mal lassen sich die Jungs darauf ein. Didier ist geblendet von der Bezahlung und nimmt die Verpflichtungen nicht ernst, die mit der Unterzeichnung des Deals einhergehen. Bruno und Franck stehen am ersten Tag der Aufnahmen allein im Studio, Didier ist unauffindbar. Nichts läuft wie geplant. Didier ist außer Rand und Band und zwischen Bruno und Vivi kriselt es. Geht NTM zu Grunde, bevor sie überhaupt durchgestartet sind?

       

      Bruno, Didier und Franck haben Großes vor sich. Nach einem Auftritt im Fernsehen bekommen sie erneut ein Angebot einer Plattenfirma. Dieses Mal entscheiden sie sich dafür, den Vertrag zu unterzeichnen. Didier fühlt sich wie ein Star und will sein verdientes Geld direkt ausgeben. Er scheint die Ernsthaftigkeit des Deals nicht ganz verstanden zu haben. Ein Plattendeal bedeutet harte Arbeit, Disziplin und Verpflichtung. Damit kann Lebemann Didier nichts anfangen. Folglich stehen Bruno und DJ S allein im Studio und sollen mit der Aufnahme des Albums loslegen. Das hatten sich die beiden anders vorgestellt.

      Auch zwischen Vivi und Bruno läuft es nicht gut, sie fühlt sich als Choreographin der Gruppe nicht respektiert. Ihre Tänzerkollegen nehmen sie nicht ernst, sogar ihre Mutter Patou hat nur Augen für die Jungs und nicht für ihre eigene Tochter. Vivi hatte sich für eine Tanzkarriere statt Schule entschieden und muss sich nun in der männerdominierten Branche durchbeißen. Als Didier dann doch - unter Drogen - im Studio auftaucht, können sie endlich mit der Aufnahme des ersten NTM-Albums loslegen.

      Währenddessen ertrinkt Daniel in Liebeskummer. Seitdem er und Béatrice nicht mehr zusammen sind, geht es mit DJ Dee Nasty bergab. Er wird depressiv und will am liebsten den ganzen Tag im Bett bleiben. Béatrice war auch immer ein Rückhalt für seine Karriere. Kann es überhaupt einen DJ Dee Nasty geben ohne Béatrice?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 27.10.22
      23:45 - 00:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2022