• 03.09.2020
      22:40 Uhr
      The Killing - 3. Staffel (8/10) Fernsehserie Dänemark 2012 | arte
       

      Emilie Zeuthens Entführer schafft es, in die Sicherheitszone der Staatskanzlei einzudringen, wo er gezielt eine ganz bestimmte Festplatte entwendet. Dann löst er Feueralarm aus und kann auch dieses Mal der Polizei entkommen. Auf der gestohlenen Festplatte sind alle Daten zum Dienstwagen des Ministerpräsidenten gespeichert. Lund und Borch informieren Kristian Kamper darüber, dass es sein Wagen war, dessen Nummer in dem Notizbuch des Zeugen aus Jütland notiert war. Borchs undiplomatisches Vorgehen löst einen Eklat aus, kurz darauf wird er von dem Fall abgezogen.

      Donnerstag, 03.09.20
      22:40 - 23:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Emilie Zeuthens Entführer schafft es, in die Sicherheitszone der Staatskanzlei einzudringen, wo er gezielt eine ganz bestimmte Festplatte entwendet. Dann löst er Feueralarm aus und kann auch dieses Mal der Polizei entkommen. Auf der gestohlenen Festplatte sind alle Daten zum Dienstwagen des Ministerpräsidenten gespeichert. Lund und Borch informieren Kristian Kamper darüber, dass es sein Wagen war, dessen Nummer in dem Notizbuch des Zeugen aus Jütland notiert war. Borchs undiplomatisches Vorgehen löst einen Eklat aus, kurz darauf wird er von dem Fall abgezogen.

       

      Emilie Zeuthens Entführer schafft es, in die Sicherheitszone der Staatskanzlei einzudringen, wo er gezielt eine ganz bestimmte Festplatte entwendet. Dann löst er Feueralarm aus und kann auch dieses Mal der Polizei entkommen. Auf der gestohlenen Festplatte sind alle Daten zum Dienstwagen des Ministerpräsidenten gespeichert. Lund und Borch informieren Kristian Kamper darüber, dass es sein Wagen war, dessen Nummer in dem Notizbuch des Zeugen aus Jütland notiert war. Borchs undiplomatisches Vorgehen löst einen Eklat aus, kurz darauf wird er von dem Fall abgezogen.

      Durch die Aufnahmen einer Überwachungskamera im Hafen weiß man inzwischen, dass Emilie nicht auf dem Boot war, als der Täter dort ankam. Er muss Emilie also unterwegs irgendwo abgesetzt haben. Die Polizei vermutet, dass er sie in einen Container eingesperrt hat, der möglicherweise bereits auf ein Schiff verladen wurde. Das Suchgebiet wird immer größer und unübersichtlicher. Ministerpräsident Kristian Kamper will nun selbst aufklären, wer damals mit seinem Dienstwagen wo unterwegs war, doch da die Festplatte mit den Daten gestohlen und das Fahrtenprotokoll aus den Unterlagen entfernt wurde, scheint das kaum möglich. Da gesteht sein Bruder und Wahlkampf-Manager Kristoffer Kamper, dass er das Protokoll entfernt hat, denn der Wagen sei von Kristian Kampers Sohn gefahren worden. Und der hat sich kurz darauf das Leben genommen …

      Die dänische Erfolgsserie „The Killing“ wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem als „Best International“ bei den BAFTA-Awards 2012. Zudem wurde die Serie für das amerikanische Fernsehen adaptiert. Creator und Drehbuchautor Søren Sveistrup schrieb nach „The Killing” das Drehbuch für Jesper W. Nielsens „The Day Will Come“ (2016), in dem Lars Mikkelsen und Sofie Gråbøl, die Darstellerin von Kommissarin Sarah Lund, die Hauptrollen übernahmen. Der Film lief erfolgreich auf Filmfestivals und wurde mehrfach ausgezeichnet. Sofie Gråbøl spielte zuletzt in der Serie „Fortitude” (2015-2017) von Simon Donald.

      3. Staffel

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.09.2020