• 02.07.2021
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (2439) Deutschland 2016 | ONE
       

      Als Sebastian sich erleichtert vor Luisa gibt, dass Pauls Therapie endlich beginnen kann, wird sie misstrauisch. Sebastian gibt schließlich zu, dass er Friedrichs Geld gestohlen hat. Luisa tut sich schwer mit seiner Bitte, ihn nicht zu verraten. Aber nach einer Begegnung mit Paul wiegt ihr Mitgefühl schwerer als ihre moralischen Bedenken. Friedrich entschließt sich derweil dazu, Anzeige zu erstatten und setzt in der Belegschaft eine Belohnung für die Aufklärung des Diebstahls aus. Beatrice spielt noch ein bisschen Katz und Maus mit Sebastian. Dann aber zeigt sie ihm die Aufnahme, die ihn als Dieb entlarvt, und erpresst ihn ...

      Freitag, 02.07.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Als Sebastian sich erleichtert vor Luisa gibt, dass Pauls Therapie endlich beginnen kann, wird sie misstrauisch. Sebastian gibt schließlich zu, dass er Friedrichs Geld gestohlen hat. Luisa tut sich schwer mit seiner Bitte, ihn nicht zu verraten. Aber nach einer Begegnung mit Paul wiegt ihr Mitgefühl schwerer als ihre moralischen Bedenken. Friedrich entschließt sich derweil dazu, Anzeige zu erstatten und setzt in der Belegschaft eine Belohnung für die Aufklärung des Diebstahls aus. Beatrice spielt noch ein bisschen Katz und Maus mit Sebastian. Dann aber zeigt sie ihm die Aufnahme, die ihn als Dieb entlarvt, und erpresst ihn ...

       

      Stab und Besetzung

      Luisa Hofer Magdalena Steinlein
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      David Hofer Michael N. Kühl
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Norman Kowald Niklas Löffler
      Tina Kessler Christin Balogh
      Isabelle Raspe Ina Meling
      Paul Raspe Mika Ullritz
      Nina Kowald Saskia Valencia
      Regie Steffen Nowak
      Felix Bärwald
      Buch Caroline Draber
      Thomas Kubisch

      Als Sebastian sich erleichtert vor Luisa gibt, dass Pauls Therapie endlich beginnen kann, wird sie misstrauisch. Sebastian gibt schließlich zu, dass er Friedrichs Geld gestohlen hat. Luisa tut sich schwer mit seiner Bitte, ihn nicht zu verraten. Aber nach einer Begegnung mit Paul wiegt ihr Mitgefühl schwerer als ihre moralischen Bedenken. Friedrich entschließt sich derweil dazu, Anzeige zu erstatten und setzt in der Belegschaft eine Belohnung für die Aufklärung des Diebstahls aus. Beatrice spielt noch ein bisschen Katz und Maus mit Sebastian. Dann aber zeigt sie ihm die Aufnahme, die ihn als Dieb entlarvt, und erpresst ihn ...

      Norman ist wenig begeistert davon, dass André ausgerechnet für seine Mutter schwärmt. Kurz darauf steht er vor Nina, die ihm erzählt, dass die Beziehung zwischen ihr und ihrer Lebenspartnerin Chris zerbrochen ist. Als Nils mitbekommt, dass André und Nina sich im Bräustüberl treffen wollen, platzt er in das Rendezvous und unterstellt Nina, dass sie ein schäbiges Spiel mit André treibt.

      Friedrich erkennt derweil bei seinen Nachforschungen bezüglich des Diebstahls, dass Charlotte ihm nicht helfen kann, da sie in der besagten Nacht mit Nils unterwegs war.

      In Folge 2439 kommt Saskia Valencia als Nina Kowald an den 'Fürstenhof'. Die warmherzige, impulsive Mutter von Norman ist wieder Single, seit sie von ihrer Lebenspartnerin für eine Jüngere verlassen wurde.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 02.07.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021