• 04.06.2021
      12:25 Uhr
      Sturm der Liebe (2398) Deutschland 2015 | ONE
       

      Nachdem Charlotte Zeugin von Davids Entführung geworden ist, überbringt sie Luisa die schlimme Nachricht. Während Beatrice sich fassungslos gibt, vermutet der eingesperrte David, dass seine Mutter hinter der Entführung steckt.
      Hildegard beharrt auf einen zweiten Bürgermeisterkandidaten. André fürchtet Hildegard als Gegnerin und bittet Michael, sich zum Schein aufstellen zu lassen, da er ihn für einen schwachen Gegner hält.
      Als Norman seine Krankheit gut überstanden hat, lehnt er Nils' Hilfe erst einmal ab. Doch er muss sich schnell eingestehen, dass er schwächer ist als gedacht.

      Freitag, 04.06.21
      12:25 - 13:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Nachdem Charlotte Zeugin von Davids Entführung geworden ist, überbringt sie Luisa die schlimme Nachricht. Während Beatrice sich fassungslos gibt, vermutet der eingesperrte David, dass seine Mutter hinter der Entführung steckt.
      Hildegard beharrt auf einen zweiten Bürgermeisterkandidaten. André fürchtet Hildegard als Gegnerin und bittet Michael, sich zum Schein aufstellen zu lassen, da er ihn für einen schwachen Gegner hält.
      Als Norman seine Krankheit gut überstanden hat, lehnt er Nils' Hilfe erst einmal ab. Doch er muss sich schnell eingestehen, dass er schwächer ist als gedacht.

       

      Stab und Besetzung

      Luisa Hofer Magdalena Steinlein
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      André Konopka Joachim Lätsch
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      David Hofer Michael N. Kühl
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Norman Kowald Niklas Löffler
      Tina Kessler Christin Balogh
      Eric Larsen Philip Köstring
      Gregor Bergmeister Christof Arnold
      Regie Stefan Jonas
      Carsten Meyer-Grohbrügge
      Buch Claudia Köhler
      Sargon Youkhana

      Nachdem Charlotte Zeugin von Davids Entführung geworden ist, überbringt sie Luisa die schlimme Nachricht. Während Beatrice sich fassungslos gibt, vermutet der eingesperrte David, dass seine Mutter hinter der Entführung steckt. Obwohl Sebastian der Verdacht kommt, die Hofers könnten die Entführung inszeniert haben, steht er Luisa bei. Die bekommt derweil eine Nachricht, dass sie einen Großteil ihrer Erbschaft als Lösegeld zahlen soll.

      Hildegard beharrt auf einem zweiten Bürgermeisterkandidaten. André fürchtet Hildegard als Gegnerin und bittet Michael, sich zum Schein aufstellen zu lassen, da er ihn für einen schwachen Gegner hält. Er fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass Michael ernsthaft gegen ihn antreten will.

      Als Norman seine Krankheit gut überstanden hat, lehnt er Nils' Hilfe erst einmal ab. Doch er muss sich schnell eingestehen, dass er schwächer ist als gedacht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021