• 20.11.2020
      11:30 Uhr
      Sturm der Liebe (2133) Telenovela Deutschland 2014 | ONE
       

      Patrizia gibt Sebastian doch noch seine lebenswichtigen Tabletten und vertraut darauf, dass er sie vor Niklas und Friedrich nicht verraten wird. Tatsächlich lässt Sebastian sie nicht auffliegen, sondern gibt vor, einen Anfall zu haben. Als Patrizia Sebastian zum Dank für sein Schweigen verführt, erwischt Friedrich die beiden und sieht darin eine Möglichkeit, die Hochzeit doch noch zu verhindern. Geistesgegenwärtig macht er ein Foto und will Patrizia damit erpressen ...

      Freitag, 20.11.20
      11:30 - 12:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Patrizia gibt Sebastian doch noch seine lebenswichtigen Tabletten und vertraut darauf, dass er sie vor Niklas und Friedrich nicht verraten wird. Tatsächlich lässt Sebastian sie nicht auffliegen, sondern gibt vor, einen Anfall zu haben. Als Patrizia Sebastian zum Dank für sein Schweigen verführt, erwischt Friedrich die beiden und sieht darin eine Möglichkeit, die Hochzeit doch noch zu verhindern. Geistesgegenwärtig macht er ein Foto und will Patrizia damit erpressen ...

       

      Stab und Besetzung

      Julia Wegener Jennifer Newrkla
      Niklas Stahl Jan Hartmann
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      André Konopka Joachim Lätsch
      Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Jonas Dammann Sebastian Fritz
      Tina Kessler Christin Balogh
      Poppy Schweitzer Birte Wentzek
      Bert von Kramm Philipp Weiche
      Regie Christoph Klünker
      Steffen Nowak
      Buch Christa Reeh

      Patrizia gibt Sebastian doch noch seine lebenswichtigen Tabletten und vertraut darauf, dass er sie vor Niklas und Friedrich nicht verraten wird. Tatsächlich lässt Sebastian sie nicht auffliegen, sondern gibt vor, einen Anfall zu haben. Als Patrizia Sebastian zum Dank für sein Schweigen verführt, erwischt Friedrich die beiden und sieht darin eine Möglichkeit, die Hochzeit doch noch zu verhindern. Geistesgegenwärtig macht er ein Foto und will Patrizia damit erpressen ...

      Alfons schreibt einen kritischen Artikel über seinen Vorfahr, der für die Hexenverbrennung im Dorf verantwortlich war. Doch als der Text in den Druck geht, bemerkt Hildegard, dass er verändert wurde. Schnell wird den Sonnbichlers klar, dass Werner dahinter steckt.

      Niklas ist bestürzt, als er erfährt, dass Friedrich André seinetwegen nicht mehr einstellen will. Er bietet André an, sich den Posten des Chefkochs zu teilen.

      Währenddessen steht Poppys erster Videodreh als 'Swiss' an. Doch sie leidet darunter, dass Natascha immer noch böse auf sie ist. Daraufhin geht Werner zu Natascha und bittet sie, Poppy zu verzeihen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020