• 17.11.2020
      12:10 Uhr
      Sturm der Liebe (2128) Telenovela Deutschland 2014 | ONE
       

      Die Begegnung mit André, der an den 'Fürstenhof' zurückgekehrt ist, wirft Nils aus der Bahn. Er steigert sich immer mehr in die Hoffnung hinein, dass auch Sabrina noch leben könnte, und greift wieder zur Flasche. Als er nicht zum Dienst erscheint, macht sich Julia auf die Suche nach Nils, der sich zum Trinken in den Wald zurückgezogen hat.
      Währenddessen bestreitet Patrizia gegenüber Sebastian, dass sie mehr für Niklas empfindet, als sie zugibt.
      André ist überglücklich, wieder zu Hause zu sein und wird von allen gefeiert. Als er Michael besucht, merkt dieser, wie André sich verändert hat.

      Dienstag, 17.11.20
      12:10 - 13:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Die Begegnung mit André, der an den 'Fürstenhof' zurückgekehrt ist, wirft Nils aus der Bahn. Er steigert sich immer mehr in die Hoffnung hinein, dass auch Sabrina noch leben könnte, und greift wieder zur Flasche. Als er nicht zum Dienst erscheint, macht sich Julia auf die Suche nach Nils, der sich zum Trinken in den Wald zurückgezogen hat.
      Währenddessen bestreitet Patrizia gegenüber Sebastian, dass sie mehr für Niklas empfindet, als sie zugibt.
      André ist überglücklich, wieder zu Hause zu sein und wird von allen gefeiert. Als er Michael besucht, merkt dieser, wie André sich verändert hat.

       

      Stab und Besetzung

      Julia Wegener Jennifer Newrkla
      Niklas Stahl Jan Hartmann
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      André Konopka Joachim Lätsch
      Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Jonas Dammann Sebastian Fritz
      Tina Kessler Christin Balogh
      Poppy Schweitzer Birte Wentzek
      Sabrina Heinemann Sarah Elena Timpe
      Bert von Kramm Philipp Weiche
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Anne Neunecker

      Die Begegnung mit André, der an den 'Fürstenhof' zurückgekehrt ist, wirft Nils aus der Bahn. Er steigert sich immer mehr in die Hoffnung hinein, dass auch Sabrina noch leben könnte, und greift wieder zur Flasche. Als er nicht zum Dienst erscheint, macht sich Julia auf die Suche nach Nils, der sich zum Trinken in den Wald zurückgezogen hat.

      Währenddessen bestreitet Patrizia gegenüber Sebastian, dass sie mehr für Niklas empfindet, als sie zugibt.
      André ist überglücklich, wieder zu Hause zu sein und wird von allen gefeiert. Als er Michael besucht, merkt dieser, wie André sich verändert hat.
      Er ist nicht einmal böse darüber, dass Michael alle seine Sachen weggegeben hat. Stattdessen will er den tiefen Einschnitt in sein Leben für einen radikalen Neuanfang nutzen. Dazu gehört auch, dass er von Werner fordert, die Geldwäsche zu beenden.

      Zunächst ist Natascha nicht begeistert von Berts Idee, ihrer Musik mehr Pepp zu verleihen. Doch Poppy findet die Elektroversion von 'The Rose' sehr gut und schließlich unterschreibt Natascha kurzentschlossen den Vertrag mit Bert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2020