• 13.11.2020
      15:20 Uhr
      Der Dicke (1) Hinter verschlossenen Türen | ONE
       

      Die 14-jährige Mika hat die Nase voll von ihren Eltern. Seit ihrer Trennung leisten sich Sigrid und Phillip einen Rosenkrieg, versuchen Mika jeweils gegen den anderen Elternteil aufzuhetzen. Mika weiß sich nicht mehr anders zu helfen, als ihre Eltern zu verklagen.
      Isabel von Brede hat es derweil mit Gisela Faber zu tun. Der Vater ihres Babys, Uwe Jakobsen, hat sich aus dem Staub gemacht. Er ist zwar rechtskräftig zur Zahlung von Unterhalt verurteilt, behauptet aber, keinen Pfennig zu besitzen. Yasmin und Gudrun beschließen, den zahlungsunwilligen Vater unter die Lupe zu nehmen.

      Freitag, 13.11.20
      15:20 - 16:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die 14-jährige Mika hat die Nase voll von ihren Eltern. Seit ihrer Trennung leisten sich Sigrid und Phillip einen Rosenkrieg, versuchen Mika jeweils gegen den anderen Elternteil aufzuhetzen. Mika weiß sich nicht mehr anders zu helfen, als ihre Eltern zu verklagen.
      Isabel von Brede hat es derweil mit Gisela Faber zu tun. Der Vater ihres Babys, Uwe Jakobsen, hat sich aus dem Staub gemacht. Er ist zwar rechtskräftig zur Zahlung von Unterhalt verurteilt, behauptet aber, keinen Pfennig zu besitzen. Yasmin und Gudrun beschließen, den zahlungsunwilligen Vater unter die Lupe zu nehmen.

       

      Stab und Besetzung

      Gregor Ehrenberg Dieter Pfaff
      Isabel von Brede Sabine Postel
      Yasmin Ülküm Sophie Dal
      Gudrun Kowalski Katrin Pollitt
      Gerd Mattuschek Uwe Bohm
      Lars Meckel Matthias Ziesing
      Thomas Zuhse Oliver K. Wnuk
      Sigrid Ücker Christina Große
      Phillip Ücker Bjarne Mädel
      Bodo Merker Fabian Meier
      Mika Rosa Lenz
      Gisela Faber Katja Danowski
      Regie Marc Brummund
      Musik Andreas Bick
      Autor Thorsten Näter
      Kamera Christoph Chassée
      Redaktion Bernhard Gleim

      Die 14-jährige Mika hat die Nase voll von ihren Eltern. Seit ihrer Trennung leisten sich Sigrid und Phillip einen Rosenkrieg, versuchen Mika jeweils gegen den anderen Elternteil aufzuhetzen. Mika weiß sich nicht mehr anders zu helfen, als ihre Eltern zu verklagen. Bodo, der in Mika verliebt ist, hilft ihr dabei und vermittelt sie an Ehrenberg. Aber auch er muss bald einsehen, dass mit beiden Elternteilen einfach nicht zu reden ist. Plötzlich ist Mika verschwunden.

      Isabel von Brede hat es derweil mit Gisela Faber zu tun. Der Vater ihres Babys, Uwe Jakobsen, hat sich aus dem Staub gemacht. Er ist zwar rechtskräftig zur Zahlung von Unterhalt verurteilt, behauptet aber, keinen Pfennig zu besitzen. Yasmin und Gudrun beschließen, den zahlungsunwilligen Vater unter die Lupe zu nehmen.

      Eine Woche noch, dann geht Yasmin in den Mutterschutz. Und bisher ist die Frage der Schwangerschaftsvertretung nicht geklärt. Isabel von Brede sieht dringenden Handlungsbedarf. Gregor Ehrenberg dagegen befürchtet, dass Isabel die Situation ausnutzt, um einige nach ihrer Meinung dringend erforderliche Änderungen im Geschäftsbetrieb der Kanzlei vorzunehmen.

      Fernsehserie Deutschland 2011

      Staffel 4, Folge 1

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 13.11.20
      15:20 - 16:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2020