• 21.10.2020
      12:15 Uhr
      Sturm der Liebe (2090) Telenovela Deutschland 2014 | ONE
       

      Jo wendet sich von Rosalie ab, nachdem er erfahren hat, dass sie Coco bei der anstehenden Weinverkostung eins auswischen will. Als Rosalie mitbekommt, wie Coco von Niklas zurechtgewiesen wird, will sie ihren bösen Plan gegen Coco aufgeben. Coco überwindet ihre Zweifel an Rosalies Ehrlichkeit und übt mit ihr für die Weinverkostung.
      Julia erklärt Sebastian, dass sie nicht länger so tun will, als seien sie ein Paar. Niklas erfährt erleichtert, dass die beiden sich getrennt haben.
      Friedrich leugnet vor Charlotte, Natascha Geld für die Produktion ihrer CD gegeben zu haben und drängt Natascha dazu, Charlottes Verdacht zu zerstreuen.

      Mittwoch, 21.10.20
      12:15 - 13:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Jo wendet sich von Rosalie ab, nachdem er erfahren hat, dass sie Coco bei der anstehenden Weinverkostung eins auswischen will. Als Rosalie mitbekommt, wie Coco von Niklas zurechtgewiesen wird, will sie ihren bösen Plan gegen Coco aufgeben. Coco überwindet ihre Zweifel an Rosalies Ehrlichkeit und übt mit ihr für die Weinverkostung.
      Julia erklärt Sebastian, dass sie nicht länger so tun will, als seien sie ein Paar. Niklas erfährt erleichtert, dass die beiden sich getrennt haben.
      Friedrich leugnet vor Charlotte, Natascha Geld für die Produktion ihrer CD gegeben zu haben und drängt Natascha dazu, Charlottes Verdacht zu zerstreuen.

       

      Stab und Besetzung

      Julia Wegener Jennifer Newrkla
      Niklas Stahl Jan Hartmann
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Patrizia Stahl Nadine Warmuth
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Coco Conradi Mirjam Heimann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Tina Kessler Christin Balogh
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Jochen Möller Matthias Brüggenolte
      Regie Felix Bärwald
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Gabriele Kosack

      Jo wendet sich von Rosalie ab, nachdem er erfahren hat, dass sie Coco bei der anstehenden Weinverkostung eins auswischen will. Als Rosalie mitbekommt, wie Coco von Niklas zurechtgewiesen wird, will sie ihren bösen Plan gegen Coco aufgeben. Coco überwindet ihre Zweifel an Rosalies Ehrlichkeit und übt mit ihr für die Weinverkostung. Am nächsten Tag fühlt sich Coco sehr gut gerüstet für die Verkostung - doch da taucht Jo auf und warnt sie, Rosalie zu vertrauen...

      Julia erklärt Sebastian, dass sie nicht länger so tun will, als seien sie ein Paar. Niklas erfährt erleichtert, dass die beiden sich getrennt haben. Als er in einem einsamen Moment der Sehnsucht nach Julia auf Patrizia trifft, flüchtet er sich in eine leidenschaftliche Umarmung mit ihr. Der gerissene Sebastian klagt wiederum Friedrich sein Leid, von Julia verlassen worden zu sein. Friedrich stellt Julia daraufhin zur Rede.

      Friedrich leugnet vor Charlotte, Natascha Geld für die Produktion ihrer CD gegeben zu haben und drängt Natascha dazu, Charlottes Verdacht zu zerstreuen. Natascha bekennt daraufhin vor Charlotte und Hildegard, dass ihr in Wahrheit ihre Tochter Marlene das Geld gegeben hat. Charlotte glaubt Natascha ihre Lüge, dass sie Friedrich als Geldgeber bezeichnet hat, weil es ihr peinlich ist, von der eigenen Tochter finanziert zu werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020