• 21.08.2020
      23:10 Uhr
      Labaule und Erben (5) Der Heiner kommt | ONE
       

      Im Taxi zurück aus Berlin herrscht denkbar schlechte Stimmung. Trotz alledem hat Esther eine Überraschung in petto: sie hat in Berlin Heiner Castro getroffen - den Heiner Castro, Theater-Koryphäe par excellence - und ihn dazu überredet, Hamlet am Freiburger Theater zu inszenieren. Natürlich gesponsert von der Labaule Media Group. Für Wolfram ist diese Nachricht ein Segen. Theater ist seine Welt. Hier kennt er sich aus.
      Während die Labaules alles für den Empfang des Maestros vorbereiten, spielt sich nebenan im Hause Labaule ein ganz anderes Drama ab.

      Freitag, 21.08.20
      23:10 - 23:50 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      Im Taxi zurück aus Berlin herrscht denkbar schlechte Stimmung. Trotz alledem hat Esther eine Überraschung in petto: sie hat in Berlin Heiner Castro getroffen - den Heiner Castro, Theater-Koryphäe par excellence - und ihn dazu überredet, Hamlet am Freiburger Theater zu inszenieren. Natürlich gesponsert von der Labaule Media Group. Für Wolfram ist diese Nachricht ein Segen. Theater ist seine Welt. Hier kennt er sich aus.
      Während die Labaules alles für den Empfang des Maestros vorbereiten, spielt sich nebenan im Hause Labaule ein ganz anderes Drama ab.

       

      Stab und Besetzung

      Wolfram Labaule Uwe Ochsenknecht
      Esther Labaule Inka Friedrich
      Kate Storck Marlene Morreis
      Charly Wollinger Felix von Manteuffel
      Chefpraktikantin Deborah Amelie Kiefer
      Bernd Nils Dörgeloh
      Constanze Labaule Lena Dörrie
      Marianne Labaule Irm Hermann
      Tillman Blomeier Michael Ostrowski
      Tristan Labaule Lukas Rüppel
      Dieter Puck Robert Dölle
      Regie Boris Kunz
      Autor Richard Kropf
      Anneke Janssen
      Bob Konrad
      Hanno Hackford

      Im Taxi zurück aus Berlin herrscht denkbar schlechte Stimmung. Trotz alledem hat Esther eine Überraschung in petto: sie hat in Berlin Heiner Castro getroffen - den Heiner Castro, Theater- Koryphäe par excellence - und ihn dazu überredet, Hamlet am Freiburger Theater zu inszenieren. Natürlich gesponsert von der Labaule Media Group. Der Verlag hat dringend mal wieder positive PR nötig! Für Wolfram ist diese Nachricht ein Segen. Theater ist seine Welt. Hier kennt er sich aus. Endlich sicherer Boden. Während die Labaules alles für den Empfang des Maestros vorbereiten, spielt sich nebenan im Hause Labaule ein ganz anderes Drama ab. Bernd hat sich heillos in Constanze verknallt. Nach dem Heimerdinger Skandal hat Constanze Trost beim Labaul'schen Hausmännchen gesucht und gefunden. Doch dass das Resultat von seinem guten Zureden ist, dass Constanze Online Dating neu für sich entdeckt hat, war alles andere als Bernds Absicht. Ein Auftrag von Heiner Castro, sich am Bühnenbild für den Hamlet zu versuchen, sorgt für neues Selbstbewusstsein bei Bernd. Und selbstbewusst, das weiß man ja, wirkt man schon gleich viel sexyer. Auch Charly erlebt nach der degradierenden Entlassung durch Tristan einen zweiten Frühling. Er wurde von Wolfram auserkoren, ein Exklusiv-Interview mit Heiner für die Morgenschau zu machen. Überhaupt versucht Wolfram die Scherben aufzukehren, die Tristan mit seinem Rundumschlag hinterlassen hat. Sein Fokus verschiebt sich jedoch um 180 Grad, als Heiner ihn fragt, ob Wolfram nicht selbst den Hamlet spielen wolle. Welch Ehre! Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung und ein Kindheitstrauma könnte so zur Bewältigung gebracht werden. Doch just als Wolfram auf Wolke Sieben schwebt, wird er unsanft wieder auf den Boden der Tatsachen heruntergezogen. Zum einen wird Wolfram über den Saalfunk im Theater unfreiwillig Zeuge davon wird, wie Blomeier Marianne vernascht und dabei alle Gemeinheiten ausplaudert, die die beiden noch so für Wolfram in Planung haben. Zum anderen gesteht ihm Esther ein bitteres Geheimnis: Tristan ist nicht sein Sohn. Heiner ist der Vater. Wenigstens ein Happy End haben wir aber noch zu feiern: Constanze und Bernd sind ein Paar! Auch wenn Esther sich für Constanze sicher jemanden Anderes vorgestellt hatte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.09.2020