• 11.06.2020
      11:55 Uhr
      Sturm der Liebe (1901) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Barbara behauptet gegenüber ihrem Bodyguard Goran, dass sie sich von Friedrich bedroht fühlt und bringt ihn dadurch gegen Friedrich auf. Daraufhin erteilt dieser Goran Hausverbot. Barbara hat damit den ersten Schritt ihres Racheplans verwirklicht.
      Pauline hat wenig Verständnis für Daniels Verhalten und verlangt, dass er sich aus ihren Angelegenheiten heraushält. Sie geht auf Abstand zu beiden Männern.
      Alfons ist entsetzt, als er erfährt, dass sein Bruder sich vor Magdalena nicht zu erkennen gegeben hat, und verlangt von ihm, dass er wieder zu Käthe zurückkehrt.

      Donnerstag, 11.06.20
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Barbara behauptet gegenüber ihrem Bodyguard Goran, dass sie sich von Friedrich bedroht fühlt und bringt ihn dadurch gegen Friedrich auf. Daraufhin erteilt dieser Goran Hausverbot. Barbara hat damit den ersten Schritt ihres Racheplans verwirklicht.
      Pauline hat wenig Verständnis für Daniels Verhalten und verlangt, dass er sich aus ihren Angelegenheiten heraushält. Sie geht auf Abstand zu beiden Männern.
      Alfons ist entsetzt, als er erfährt, dass sein Bruder sich vor Magdalena nicht zu erkennen gegeben hat, und verlangt von ihm, dass er wieder zu Käthe zurückkehrt.

       

      Stab und Besetzung

      Pauline Jentzsch Liza Tzschirner
      Leonard Stahl Christian Feist
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler/Gustl Moosburger Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
      Coco Conradi Mirjam Heimann
      André Konopka Joachim Lätsch
      Martin Windgassen David Paryla
      Goran Kalkbrenner Saša Kekez
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Tina Kessler Christin Balogh
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Magdalena Murnau Petra Berndt
      Daniel Brückner Daniel Buder
      Regie Dieter Schlotterbeck
      Christoph Klünker
      Buch Markus Pfeil

      Barbara behauptet gegenüber ihrem Bodyguard Goran, dass sie sich von Friedrich bedroht fühlt und bringt ihn dadurch gegen Friedrich auf. Daraufhin erteilt dieser Goran Hausverbot. Barbara hat damit den ersten Schritt ihres Racheplans verwirklicht. Sie zieht aus dem "Fürstenhof" aus und will in der Almhütte vorgeblich wohnen, bis ihre Therapie beginnt. Werner fürchtet, dass Friedrich Barbara damit in die Hände spielt und warnt ihn kryptisch, doch Friedrich will nicht auf ihn hören. So kommt es, wie es kommen muss, als Barbara Friedrich daraufhin unter einem Vorwand in die Almhütte bestellt...

      Pauline hat wenig Verständnis für Daniels Verhalten und verlangt, dass er sich aus ihren Angelegenheiten heraushält. Sie geht auf Abstand zu beiden Männern. Leonard versucht derweil, seinem Freund begreiflich zu machen, wie kompliziert die Situation mit Patrizia ist, und nimmt ihn mit ins Krankenhaus. Als Daniel sieht, dass die Mutter von Leonards Kindern im Koma liegt, beginnt er zu verstehen, dass die Geschichte zwischen Leonard und Pauline nicht allein daran scheitert, dass die beiden nicht mutig genug sind.

      Alfons ist entsetzt, als er erfährt, dass sein Bruder sich vor Magdalena nicht zu erkennen gegeben hat, und verlangt von ihm, dass er wieder zu Käthe zurückkehrt. Hildegard hingegen setzt sich erst für Gustl ein, erfährt dann aber, dass dieser auch vor Martin so getan hat, als wäre er Alfons. Währenddessen hat Gustl bereits mehr Schaden angerichtet, als von den beiden erwartet, denn in der Zeitung ist ein Artikel über Magdalenas Affäre erschienen und Magdalena unterstellt Gustl, dass er diese Geschichte an die Presse weitergegeben hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.07.2020