• 03.03.2020
      12:35 Uhr
      Sturm der Liebe (1768) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Konstantin hat ein frustrierendes Telefonat mit Natascha: Er kann ihre "Verdrängungstherapie" bezüglich der vermeintlichen Fehlgeburt nicht verstehen und sie hat kein Verständnis für seine Sorgen.
      Marlene lässt sich von Dr. Drescher nicht einschüchtern und bekommt von Franziska als zuständiger Amtsrichterin Charlottes vorläufige rechtliche Betreuung zugesprochen. Derweil engagieren Julius und Werner einen Detektiv und erfahren dadurch von einem dunklen Kapitel aus Dreschers Vergangenheit.
      Zimmermädchen Tina bittet Goran um Hilfe: Der Vermieter einer Wohnung will nur ein Pärchen als Mieter akzeptieren.

      Dienstag, 03.03.20
      12:35 - 13:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Konstantin hat ein frustrierendes Telefonat mit Natascha: Er kann ihre "Verdrängungstherapie" bezüglich der vermeintlichen Fehlgeburt nicht verstehen und sie hat kein Verständnis für seine Sorgen.
      Marlene lässt sich von Dr. Drescher nicht einschüchtern und bekommt von Franziska als zuständiger Amtsrichterin Charlottes vorläufige rechtliche Betreuung zugesprochen. Derweil engagieren Julius und Werner einen Detektiv und erfahren dadurch von einem dunklen Kapitel aus Dreschers Vergangenheit.
      Zimmermädchen Tina bittet Goran um Hilfe: Der Vermieter einer Wohnung will nur ein Pärchen als Mieter akzeptieren.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Julius König Michele Oliveri
      Doris van Norden Simone Ritscher
      André Konopka Joachim Lätsch
      Goran Kalkbrenner Saša Kekez
      Tina Kessler Christin Balogh
      Nils Heineman Florian Stadler
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Franziska Appelt Kerstin Gähte
      Dr. Drescher Tobias Maehler
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Silke Bäurich
      Buch Ursula Becker

      Konstantin hat ein frustrierendes Telefonat mit Natascha: Er kann ihre "Verdrängungstherapie" bezüglich der vermeintlichen Fehlgeburt nicht verstehen und sie hat kein Verständnis für seine Sorgen. Wieder ist es Marlene, bei der Konstantin stattdessen Halt findet...

      Marlene lässt sich von Dr. Drescher nicht einschüchtern und bekommt von Franziska als zuständiger Amtsrichterin Charlottes vorläufige rechtliche Betreuung zugesprochen. Derweil engagieren Julius und Werner einen Detektiv und erfahren dadurch von einem dunklen Kapitel aus Dreschers Vergangenheit.

      Zimmermädchen Tina bittet Goran um Hilfe: Der Vermieter einer Wohnung will nur ein Pärchen als Mieter akzeptieren. Goran probt mit Tina und Nils in der Rolle des gestrengen Vermieters das Vorstellungsgespräch. Der Plan geht auf und Tina bekommt die Wohnung. Doch als die sich bei Goran bedanken möchte, will der bei ihr einziehen.

      Während Andrés neuer komplizierter Kaffeevollautomat bei seinen Kollegen weiterhin auf wenig Gegenliebe stößt, ist er beeindruckt, als er Franziska zum ersten Mal als Richterin erlebt. Er ahnt nichts von ihrem Vorhaben, einen reichen Mann zu angeln, um ihrem kranken Sohn eine teure Therapie zu finanzieren. Als Franziska bewusst ihre Ähnlichkeit mit der verstorbenen Nicola unterstreicht, ist André bei ihrem Anblick tief bewegt...

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 03.03.20
      12:35 - 13:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.02.2020