• 27.02.2020
      12:35 Uhr
      Sturm der Liebe (1762) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Dr. Drescher verabreicht Charlotte unbemerkt Tropfen eines Medikaments, so dass Charlotte sich willenlos manipulieren lässt. Als sie kurz darauf in Julius' Hütte aufwacht, glaubt sie, eine intensive Tiefenentspannung hinter sich zu haben. Derweil präsentiert Doris Werner ein zerschnittenes Kleid und lenkt den Verdacht geschickt auf Charlotte. Werner glaubt nicht an deren Schuld, aber bittet sie um die Schlüssel zur Saalfeld-Wohnung, um Doris zu beruhigen. Charlotte weigert sich empört, denn sie hat mit dem Vorfall nichts zu tun.

      Donnerstag, 27.02.20
      12:35 - 13:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Dr. Drescher verabreicht Charlotte unbemerkt Tropfen eines Medikaments, so dass Charlotte sich willenlos manipulieren lässt. Als sie kurz darauf in Julius' Hütte aufwacht, glaubt sie, eine intensive Tiefenentspannung hinter sich zu haben. Derweil präsentiert Doris Werner ein zerschnittenes Kleid und lenkt den Verdacht geschickt auf Charlotte. Werner glaubt nicht an deren Schuld, aber bittet sie um die Schlüssel zur Saalfeld-Wohnung, um Doris zu beruhigen. Charlotte weigert sich empört, denn sie hat mit dem Vorfall nichts zu tun.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Martin Windgassen David Paryla
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Julius König Michele Oliveri
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Goran Kalkbrenner Saša Kekez
      Franziska Appelt Kerstin Gähte
      Dr. Drescher Tobias Maehler
      Regie Felix Bärwald
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Markus Pfeil

      Dr. Drescher verabreicht Charlotte unbemerkt Tropfen eines Medikaments, so dass Charlotte sich willenlos manipulieren lässt. Als sie kurz darauf in Julius' Hütte aufwacht, glaubt sie, eine intensive Tiefenentspannung hinter sich zu haben. Derweil präsentiert Doris Werner ein zerschnittenes Kleid und lenkt den Verdacht geschickt auf Charlotte. Werner glaubt nicht an deren Schuld, aber bittet sie um die Schlüssel zur Saalfeld-Wohnung, um Doris zu beruhigen. Charlotte weigert sich empört, denn sie hat mit dem Vorfall nichts zu tun.

      Natascha glaubt, dass Konstantin sie nicht wirklich liebt, sondern sie nur des Kindes wegen heiraten will, und fragt sich, ob die Zukunft mit Konstantin und dem Baby es wert ist, die Karriere zu opfern. Als der Produzent aus Wien auf eine Vertragsunterzeichnung drängt, fasst sie einen Entschluss: Sie vereinbart einen Abtreibungstermin. Da Natascha nun doch unterschreibt, ahnt Sabrina, was sie vorhat, und warnt sie, nichts Unüberlegtes zu tun. Dann hat Natascha einen Traum von sich, Konstantin und dem Baby als glückliche Familie.

      Martin wünscht Kira viel Glück und verrät unabsichtlich Xavers Heiratspläne. Kira ist von Xavers Idee so gerührt, dass sie es nicht übers Herz bringt, die Überraschung platzen zu lassen.
      Während Sabrina doch noch auf Gorans Coup hereinzufallen scheint, ist ihr Vater André aus dem Häuschen, als sein Internetdate Franziska plötzlich vor ihm steht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 27.02.20
      12:35 - 13:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.02.2020