• 11.02.2020
      11:55 Uhr
      Sturm der Liebe (1737) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Alfons ist beim Überweisen der nächsten Kreditrate ein Missgeschick passiert: Statt 2.500 Euro hat er nur 250 Euro überwiesen. Daraufhin bittet er Werner, mit dem Bankdirektor zu sprechen, da der Fehler nicht ohne Folgen bleiben würde. Es scheint sich alles in Wohlgefallen aufzulösen und die verspätete Überweisung kein Problem zu sein - hätte nicht Doris ihre Finger im Spiel ...
      Charlotte vertraut ihre Erinnerungen, dass Doris sie sterben lassen wollte, nur Marlene und Julius an. Marlene wiederum verschweigt Konstantin das brisante Wissen, auch wenn ihr das schwer fällt.

      Dienstag, 11.02.20
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Alfons ist beim Überweisen der nächsten Kreditrate ein Missgeschick passiert: Statt 2.500 Euro hat er nur 250 Euro überwiesen. Daraufhin bittet er Werner, mit dem Bankdirektor zu sprechen, da der Fehler nicht ohne Folgen bleiben würde. Es scheint sich alles in Wohlgefallen aufzulösen und die verspätete Überweisung kein Problem zu sein - hätte nicht Doris ihre Finger im Spiel ...
      Charlotte vertraut ihre Erinnerungen, dass Doris sie sterben lassen wollte, nur Marlene und Julius an. Marlene wiederum verschweigt Konstantin das brisante Wissen, auch wenn ihr das schwer fällt.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Julius König Michele Oliveri
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Martin Windgassen David Paryla
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      André Konopka Joachim Lätsch
      Damian Zollinger Bernhard Bozian
      Regie Dieter Schlotterbeck
      Andreas Menck
      Buch Markus Pfeil

      Alfons ist beim Überweisen der nächsten Kreditrate ein Missgeschick passiert: Statt 2.500 Euro hat er nur 250 Euro überwiesen. Daraufhin bittet er Werner, mit dem Bankdirektor zu sprechen, da der Fehler nicht ohne Folgen bleiben würde. Es scheint sich alles in Wohlgefallen aufzulösen und die verspätete Überweisung kein Problem zu sein - hätte nicht Doris ihre Finger im Spiel ...

      Charlotte vertraut ihre Erinnerungen, dass Doris sie sterben lassen wollte, nur Marlene und Julius an. Marlene wiederum verschweigt Konstantin das brisante Wissen, auch wenn ihr das schwer fällt. Schließlich geht es doch um seine Mutter, und die Gefahr, dass er sie zur Rede stellen würde, wäre viel zu groß. Michael dagegen wird eingeweiht. Problematisch ist Charlottes Offenbarung gegenüber Julius, denn er denkt, dass sie sich in Bezug auf Doris in etwas zu verrennen droht. Er glaubt nicht, dass ihre Erinnerung wirklich zurückgekehrt ist.

      Nils erklärt sich zähneknirschend damit einverstanden, dass Damian in seiner Wohnung übernachtet. Für Sabrina ist die Aktion eine Art Experiment - sie ist sehr gespannt, wie Nils damit umgehen wird. Die Sache erfährt eine überraschende Wendung, als Xaver auf Damian trifft. Er kennt ihn von früher! Währenddessen kommt Martin von selbst hinter Kiras Schwangerschaft.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.02.2020