• 06.02.2020
      12:35 Uhr
      Sturm der Liebe (1732) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Marlene will sich für eine Schmuckmesse bewerben und investiert ihre Ersparnisse in Schmuckgold, das sie für ihre geplante Kollektion braucht. Sie übergibt Werner das Gold zur Aufbewahrung im Hotelsafe. Derweil sucht Doris das Gespräch mit Marlene. Von Konstantin weiß sie über deren Verdächtigung Bescheid und lügt gekonnt, dass sie nichts mit Charlottes Zusammenbruch zu tun hat. Marlene beharrt jedoch weiterhin auf ihren Verdacht und weiht Charlotte ein. Inzwischen erhält Marlene die Zusage, dass die Schmuckmesse ihre Bewerbung angenommen hat. Das Glück scheint perfekt zu sein...

      Donnerstag, 06.02.20
      12:35 - 13:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Marlene will sich für eine Schmuckmesse bewerben und investiert ihre Ersparnisse in Schmuckgold, das sie für ihre geplante Kollektion braucht. Sie übergibt Werner das Gold zur Aufbewahrung im Hotelsafe. Derweil sucht Doris das Gespräch mit Marlene. Von Konstantin weiß sie über deren Verdächtigung Bescheid und lügt gekonnt, dass sie nichts mit Charlottes Zusammenbruch zu tun hat. Marlene beharrt jedoch weiterhin auf ihren Verdacht und weiht Charlotte ein. Inzwischen erhält Marlene die Zusage, dass die Schmuckmesse ihre Bewerbung angenommen hat. Das Glück scheint perfekt zu sein...

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Julius König Michele Oliveri
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      André Konopka Joachim Lätsch
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Martin Windgassen David Paryla
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Alexander Wiedl
      Buch Ursula Becker

      Marlene will sich für eine Schmuckmesse bewerben und investiert ihre Ersparnisse in Schmuckgold, das sie für ihre geplante Kollektion braucht. Sie übergibt Werner das Gold zur Aufbewahrung im Hotelsafe.

      Derweil sucht Doris das Gespräch mit Marlene. Von Konstantin weiß sie über deren Verdächtigung Bescheid und lügt gekonnt, dass sie nichts mit Charlottes Zusammenbruch zu tun hat. Marlene beharrt jedoch weiterhin auf ihren Verdacht und weiht Charlotte ein. Inzwischen erhält Marlene die Zusage, dass die Schmuckmesse ihre Bewerbung angenommen hat. Das Glück scheint perfekt zu sein...

      Doris schafft es emotional nicht, Charlotte kaltblütig zu ermorden, und flieht aus dem Krankenhaus. Als Charlotte schließlich aus dem künstlichen Koma erwacht, kann sie sich an die unmittelbaren Ereignisse vor ihrem Zusammenbruch nicht mehr erinnern.

      Alfons will Hildegards Zither von Xaver zurück kaufen, jedoch ohne Erfolg. Xaver wird von Natascha gebeten, etwas auf dem Instrument vorzuspielen. Xavers Vorspiel ist ein voller Erfolg und endet in einer wilden Party, jedoch nicht ohne Folgen im Job ... Gleichzeitig kämpft Hildegard darum, Alfons' Motorrad von André wiederzubekommen.

      Während Martin versucht, sich mit Xaver zu versöhnen, herrscht auch bei Nils und Sabrina angespannte Stimmung: Als er sie im Job schikaniert, kündigt sie im Affekt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2020