• 30.09.2019
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1561) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Kristin bittet Moritz verzweifelt um Hilfe: Wenn sie nicht innerhalb von wenigen Monaten heiratet, fällt Nicolas Brauerei an André. Moritz lehnt den Vorschlag der Scheinehe resolut ab.
      In einem nahen Moment spricht Werner André unklugerweise auf Nicolas Erbe an. Denn sollte Kristin nicht erben, würde Nicolas Brauerei an André fallen.
      Nils gibt sich die Schuld an Tanjas Abreise und bereut, ihr von seinen Gefühlen für Elena erzählt zu haben.
      Julius will sofort zu Gitti nach Kenia reisen, um ihr bei ihrer Operation beizustehen. Er ist erleichtert, dass Theresa Verständnis hat, weil er bei der Preisverleihung keine Laudatio ...

      Montag, 30.09.19
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Kristin bittet Moritz verzweifelt um Hilfe: Wenn sie nicht innerhalb von wenigen Monaten heiratet, fällt Nicolas Brauerei an André. Moritz lehnt den Vorschlag der Scheinehe resolut ab.
      In einem nahen Moment spricht Werner André unklugerweise auf Nicolas Erbe an. Denn sollte Kristin nicht erben, würde Nicolas Brauerei an André fallen.
      Nils gibt sich die Schuld an Tanjas Abreise und bereut, ihr von seinen Gefühlen für Elena erzählt zu haben.
      Julius will sofort zu Gitti nach Kenia reisen, um ihr bei ihrer Operation beizustehen. Er ist erleichtert, dass Theresa Verständnis hat, weil er bei der Preisverleihung keine Laudatio ...

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      André Konopka Joachim Lätsch
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Elena Majoré Lili Gesler
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Julius König Michele Oliveri
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Regie Stefan Jonas
      Felix Bärwald
      Buch Günter Overmann

      Kristin bittet Moritz verzweifelt um Hilfe: Wenn sie nicht innerhalb von wenigen Monaten heiratet, fällt Nicolas Brauerei an André. Moritz lehnt den Vorschlag der Scheinehe resolut ab. Als Werner von Doris von Moritz' Absage erfährt, hat er keinerlei Hoffnung mehr, seine Hotelanteile noch retten zu können. Er erleidet einen kleinen Schwächeanfall, was wiederum Doris auf eine Idee bringt...

      In einem nahen Moment spricht Werner André unklugerweise auf Nicolas Erbe an. Denn sollte Kristin nicht erben, würde Nicolas Brauerei an André fallen. Als er den Bruder bittet, ihm in diesem Fall ein Darlehen zur Rettung des Fürstenhofs zu gewähren, glaubt André, dass Werner den Angelausflug nur initiiert hat, um ihn anzupumpen. Die Brüdernähe ist wieder gestört.

      Nils gibt sich die Schuld an Tanjas Abreise und bereut, ihr von seinen Gefühlen für Elena erzählt zu haben. Michael ist unterdessen zwar nicht begeistert; dass Tanja Fabien einfach nach Italien mitgenommen hat, aber kann sie verstehen. Im Gegensatz zu Elena: Als sie von Tanjas Abreise erfährt, gilt ihre Sorge Nils. Doch sie spürt, dass gerade sie ihm momentan keinen Beistand geben kann, und sie hält sich schweren Herzens von ihm fern.

      Julius will sofort zu Gitti nach Kenia reisen, um ihr bei ihrer Operation beizustehen. Er ist erleichtert, dass Theresa Verständnis hat, weil er bei der Preisverleihung keine Laudatio halten kann. Und freut sich noch mehr, dass Charlotte ihn spontan begleitet.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 30.09.19
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2019