• 17.09.2019
      12:00 Uhr
      Sturm der Liebe (1541) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Elena streitet heftig ab, in Nils verliebt zu sein, und flüchtet aus dem Bräustüberl. Als sie am nächsten Tag davor zurückschreckt, sich von Nils massieren zu lassen, fordert Alfons die beiden ultimativ zu einer Aussprache auf. Die aber endet im Streit, denn Elena verbietet sich ihre Liebe zu Nils. Xaver lässt sich von Elena zum Schweigen verpflichten und gerät ins Schleudern, als Tanja ihn um Aufklärung für Elenas seltsames Verhalten bittet. Von Tanja in die Enge getrieben, verplappert er sich fast.

      Dienstag, 17.09.19
      12:00 - 12:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Elena streitet heftig ab, in Nils verliebt zu sein, und flüchtet aus dem Bräustüberl. Als sie am nächsten Tag davor zurückschreckt, sich von Nils massieren zu lassen, fordert Alfons die beiden ultimativ zu einer Aussprache auf. Die aber endet im Streit, denn Elena verbietet sich ihre Liebe zu Nils. Xaver lässt sich von Elena zum Schweigen verpflichten und gerät ins Schleudern, als Tanja ihn um Aufklärung für Elenas seltsames Verhalten bittet. Von Tanja in die Enge getrieben, verplappert er sich fast.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Hans Burger Ralph Schicha
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Elena Majoré Lili Gesler
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Nicola Westphal Kerstin Gähte
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Julius König Michele Oliveri
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Anne Neunecker

      Elena streitet heftig ab, in Nils verliebt zu sein, und flüchtet aus dem Bräustüberl. Als sie am nächsten Tag davor zurückschreckt, sich von Nils massieren zu lassen, fordert Alfons die beiden ultimativ zu einer Aussprache auf. Die aber endet im Streit, denn Elena verbietet sich ihre Liebe zu Nils. Xaver lässt sich von Elena zum Schweigen verpflichten und gerät ins Schleudern, als Tanja ihn um Aufklärung für Elenas seltsames Verhalten bittet. Von Tanja in die Enge getrieben, verplappert er sich fast.

      Theresa verliert zunehmend das Vertrauen zu Hans, will aber auch nicht riskieren, ihn mit Fragen nach dem Drama von damals zu bedrängen. Sie fürchtet seinen erneuten Rückfall in die Alkoholsucht. Doch genau auf diese Karte setzt die weniger rücksichtsvolle Doris: Sie fürchtet um Nicolas Nachlass, der Theresa zustünde, wäre sie die leibliche Tochter der Millionärin. Doris verlockt Hans mit einem Flachmann. Zwar widersteht er der Versuchung, aber Doris merkt an seiner Reaktion, dass er die Wahrheit verschweigt.

      Verlegen um eine zündende Idee für ein Geburtstagsgeschenk für Julius, durchsuchen Rosalie und Charlotte gemeinsam seine Hütte und entdecken einen abgetragenen Morgenmantel. Kurz entschlossen entsorgt Rosalie den alten Lappen und kauft einen seidenen Kimono.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2019