• 30.08.2019
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1520) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Nicola entschuldigt sich reumütig bei André für ihren dummen Spruch, wodurch André wieder Hoffnung schöpft. Doch als es fast zu einem Kuss kommt, geht Nicola sofort wieder auf Abstand.
      Theresa zieht sich völlig verstört zurück, als sie begreift, dass Moritz der Mann ist, in den Kristin sich verknallt hat.
      Da Rosalie keine eigene Bleibe hat und die Almhütte zu klein für zwei Personen ist, zieht Julius vorübergehend zu Charlotte. Und gerät sogleich in eine kleine Auseinandersetzung mit Doris, als er beim Frühstück die Vorzüge eines guten Kaffees preist und damit Werner, der im Moment keinen Kaffee trinken darf, in Versuchung führt.

      Freitag, 30.08.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Nicola entschuldigt sich reumütig bei André für ihren dummen Spruch, wodurch André wieder Hoffnung schöpft. Doch als es fast zu einem Kuss kommt, geht Nicola sofort wieder auf Abstand.
      Theresa zieht sich völlig verstört zurück, als sie begreift, dass Moritz der Mann ist, in den Kristin sich verknallt hat.
      Da Rosalie keine eigene Bleibe hat und die Almhütte zu klein für zwei Personen ist, zieht Julius vorübergehend zu Charlotte. Und gerät sogleich in eine kleine Auseinandersetzung mit Doris, als er beim Frühstück die Vorzüge eines guten Kaffees preist und damit Werner, der im Moment keinen Kaffee trinken darf, in Versuchung führt.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      André Konopka Joachim Lätsch
      Nicola Westphal Kerstin Gähte
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Elena Majoré Lili Gesler
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Julius König Michele Oliveri
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Regie Stefan Jonas
      Felix Bärwald
      Buch Caroline Draber

      Nicola entschuldigt sich reumütig bei André für ihren dummen Spruch, wodurch André wieder Hoffnung schöpft. Doch als es fast zu einem Kuss kommt, geht Nicola sofort wieder auf Abstand. André ist verwirrt. Als Nicola zu Michael in die Praxis kommt und ihm gesteht, abreisen zu wollen, fragt Michael sie, warum sie sich und André keine Chance gibt. Nicola ergießt sich in Selbstmitleid und Michael platzt daraufhin der Kragen...

      Theresa zieht sich völlig verstört zurück, als sie begreift, dass Moritz der Mann ist, in den Kristin sich verknallt hat. Hat er sich auch in sie verliebt? Theresa bricht es das Herz, Moritz in den Armen einer anderen Frau zu sehen. Am nächsten Tag steht keine geringere als Kristin in der Brauerei vor ihr - sie soll auf Wunsch ihrer Tante ein Praktikum dort absolvieren.

      Da Rosalie keine eigene Bleibe hat und die Almhütte zu klein für zwei Personen ist, zieht Julius vorübergehend zu Charlotte. Und gerät sogleich in eine kleine Auseinandersetzung mit Doris, als er beim Frühstück die Vorzüge eines guten Kaffees preist und damit Werner, der im Moment keinen Kaffee trinken darf, in Versuchung führt.

      Elena hat sich an der Volkshochschule angemeldet, um ihren Schulabschluss nachzuholen. Sie stellt mit Grauen fest, dass sie auch ein Fach hat, das sie früher schon schrecklich fand. Sowohl Nils als auch Tanja bieten sich als Nachhilfelehrer an.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.09.2019